Webkonferenzen reduzieren Reisekosten

Die Benzinpreisrekorde der letzten Wochen lassen Geschäftsreisen immer teurer werden und schrumpfen so den Gewinn des Unternehmens. Eine Alternative für betroffene Unternehmen ist der Einsatz von Webkonferenzen: Schon Heute können bis zu 60 Prozent aller Geschäftsreisen und Meetings auch virtuell, ohne Produktivitätsverlust, per Onlinekonferenz stattfinden.

Anzeige

Einen klaren Zeit- und Kostenvorteil bringen Webkonferenzen in der Kommunikation mit Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern an externen Standorten. Die Teilnehmer einer Onlinekonferenz brauchen nur einen PC mit Internetzugang und eine entsprechende Software. Mit ihren Gesprächspartnern können Sie am Bildschirm in Echtzeit an Dokumenten arbeiten, Präsentationen anschauen oder Projekte besprechen. Ad-Hoc-Meetings werden mit wenigen Mausklicks organisiert, die Teilnehmer können sich weltweit zuschalten. Über ein Videobild ist die Onlinekonferenz sogar persönlicher als ein reines Telefongespräch.

Weitere Informationen unter www.mosoltec.de.

Pressekontakt:
Mosoltec Systemtechnik Heuer, Lars Heuer, Löhnfeld 26, 21423 Winsen, Telefon: +49 4171 / 668206, info@mosoltec.de