Mini-USB speichert bis zu 8 GByte

K&P Electronic bietet die neuen Mini-USB-Speicher in vier verschiedenen Formen und diversen Farbkombinationen an. Durch einen integrierten Mechanismus lässt sich bei einigen Modellen der USB-Anschluss im Gehäuse versenken und somit vor Beschädigungen schützen.

Anzeige

Die neuen Mini-USB-Speicher von K&P Electronic sind kaum größer als eine 1€-Münze und lassen dank schneller Transferraten von bis zu 30MB/Sek. nicht lange auf die Datenübertragung warten.

Mit einem wasserdichten Gehäuse und geringem Gewicht von maximal 7 Gramm sind die neuen Mini-USB-Speicher von K&P Electronic speziell für den mobilen Einsatz konzipiert und in Kapazitäten von 1 bis 8GByte erhältlich.

Weitere Informationen unter www.kpelectronic.de.

Über K&P Electronic GmbH:
Als Hersteller und Distributor hochwertiger Speicherprodukte bietet K&P electronic ein umfangreiches Sortiment an preiswerten und leistungsstarken Speicherkarten, Speicherupgrades und Multimediaprodukte an.
K&P Electronic ist seit 1989 auf dem Gebiet der Flash-Speicher-Medien tätig und verfügt über umfassendes Know-How in diesem Bereich. Das Unternehmen umfasst vier Teilbereiche.
In der Memory Production produziert und vertreibt K&P Electronic unter der Eigenmarke „RAM components“ Produkte aus dem Speicherbereich. Das Unternehmen ist exklusiver und zertifizierter Distributor der gesamten Toshiba Flash-Speicherwelt und vertreibt Speicher der Marke Aeneon und hochwertige digitale Bilderrahmen von HighPeq und Dion. Von der Auswahl, Beschaffung von Inhalten, über Lizenzierung und Vertragsabwicklung bis hin zum Bespielen der Medien, Verpackungsdesign und auch dem Vertrieb des fertigen Produktes übernimmt das Unternehmen ebenso. Der Speicher-Service von K&P Electronic bietet von der Auswahl, dem Duplizieren und Individualisieren von Speicherkarten und USB-Sticks bis zu Verpackung, Versand und Distribution.

Pressekontakt:
K&P Electronic GmbH, Feldheider Str. 68, 40699 Erkrath, Daniel Protzek, Telefon: +49 2104 / 83386-56, Fax: +49 2104 / 8338666, presse@ram-components.de