Reinigungspflege von Photovoltaik- und Solaranlagen

Die Ökologische Solar Reinigung, erhält einen optimalen Wirkungsgrad und schützt den Werterhalt der Anlagen gegen Korrosion, fördert die Langlebigkeit der Wechselrichter.

Anzeige

Die heute übliche Luftverschmutzung, Emissionen von Gewerbe- und landwirtschaftlichen Betrieben machen den Photovoltaik-Anlagen zu schaffen. Sie lagern sich Zeit schichtweise auf den Modulen ab und reduzieren zum Teil erheblich die Energieausbeute.

Wind und Regenwasser spülen nur einen Teil der Verschmutzung ab und bringen wiederum neue Partikel mit, so dass eine dauerhafte Schichtung entsteht. Die angebliche Selbstreinigung funktioniert ohne zusätzliche Pflege nur unzureichend. Bereits im 2. Jahr kann sich der Wirkungsgrad verändern – nach 3-4 Jahren kann dies in ungünstigen Fällen bereits 20 Prozent Leistungsverlust bedeuten.

Dies macht sich zunächst nur schleichend bemerkbar: bei bedecktem Himmel, in der Dämmerung und während der Winterzeit! Denn während der lichtstarken Stunden produziert die Anlage ja immer noch ordentlich Strom. Aufzeichnungen der produzierten Strommenge zeigen im Prinzip nur gravierende Dauer-Leistungsverluste, da selbst bei Computerauswertungen die lokalen Referenzwerte fehlen.

Bis der Anlagenbetreiber die anhaltende Reduzierung des Wirkungsgrades tatsächlich bemerkt, wurde vielleicht schon jahrelang bares Geld verschenkt. Deshalb ist es in den meisten Fällen auch wirtschaftlich interessant ab dem zweiten Jahr nach Installation der wertvollen Module mit unserem speziellen Verfahrenen die Module zu reinigen und die Flächen pflegend aufzubauen.

Ein 100 Prozent ökologisches und wirtschaftliches Reinigungstuning für alle Solar(strom)module:
1. die Entfernung von lichtfilternden Schichten
2. den Aufbau der Oberflächen (Selbstreinigung, Lichtadaption)

Die ökologische Solarreinigung dient einem optimalen Wirkungsgrad und fördert den Werterhalt der Anlagen (Korrosion, Langlebigkeit der Wechselrichter).

Weitere Informationen unter www.solarreinigung.com.

Pressekontakt:
Ökologische Solar Reinigung, Michael Mattstedt, Produkte & Dienstleistungen, Birkenweg 32, 83209 Prien am Chiemsee, Telefon: +49 8051 / 964 690, info@solarreinigung.com