Tool verbindet Blackberry mit Groupware

Die Itacom GmbH, Groupwarespezialist für Tobit David & Faxware und MS Exchange hat in Zusammenarbeit mit Lineas Informationstechnik GmbH in Braunschweig, eine neue Lösung zur Anbindung von Tobit David.zehn! Business Edition an Blackberry Endgeräte auf den Markt gebracht. Dieser Connector integriert sich nahtlos in die Blackberry Geräte Software und Funktionalität. Die einfache Installation soll durch Itacom und autorisierten Partner erfolgen.

Anzeige

Das deutsche Groupwareprodukt David.zehn! von der Tobit Software AG tauscht die Nachrichtentypen Fax, Voicemail, E-mail sowie die Adressen, Aufgaben und Kalender mit Lineas OnTheMove aus. Eine SQL Datenbank übernimmt die Basis für die Synchronisation der Daten und sorgt für die notwendige Stabilität des Synchronisationsvorganges. Sobald auf dem Blackberry Endgerät oder dem Tobit David.zehn! Server eine Änderung vorliegt wird diese per Push Technologie abgeglichen. Die eingesetzten Technologien ermöglichen eine Hohe Benutzeranzahl bei durchgängiger Kommunikation im Außendienst.

Weitere Informationen unter www.itacom.de.

Über die Itacom GmbH:
Im Mai 1990 wurde das IT-Systemhaus Hagemeister gegründet, seit dieser Zeit bieten wir zuverlässige Unterstützung für alle Kundenanfragen rund um die IT-Technologie. Unser Dienstleistungsumfeld umfasst IT Infrastruktur und Unified Communication. Hierbei bieten wir als Systemhaus den umfassenden Service. Aus einer breiten Kundenbasis heraus entstehen immer mehr Eigenentwicklungen für Groupware und Unified Messaging Lösungen sowie SQL Datenbankanwendungen. itacom entwickelt und berät in diesem Umfeld über 1000 Kunden mit über 10000 Benutzern in ganz Europa. Wir bieten Anwendungen für die Archivierung, Migration, Reparatur, E-Mail Verwaltung, Fax Verarbeitung, Connectoren zu ERP-SQL Systemen, Adressenaustausch, Mobile Lösungen, Cluster/Backup Systeme, Verschlüssel-Signatur, Automation, CTI und Tapi Anwendungen an.

Pressekontakt:
Itacom GmbH, David Hagemeister, Bahnhofstrasse 6, 04758 Oschatz, Telefon: +49 3435 / 6667-0, Fax: +49 3435 / 6667-77, dah@itacom.de