Currugatoren schützen Rohre und Kabel

Die Firma Unicor GmbH aus Hassfurt präsentiert aktuell zwei neue Corrugatoren für die schnelle und einfache In-line-Produktion von Schutzrohren für PEX, ALU-PEX-Rohr und Kabel.

Anzeige

Die Corrugatoren UC 58/90 (V) und UC 58/120 (V) sind Unicors effiziente Lösungen für Rohr-in-Rohr-Produktion und Kabeleinzug bei Rohrdurchmessern von 8 mm i.d. bis zu 58 mm o.d. Der große Vorteil dieser Unicor-Corrugatoren besteht darin, dass das Wellrohr um das zu schützende Produkt (PEX-Rohre, Kabel) in einem kontinuierlichen Prozess produziert wird, ohne die Produktionsgeschwindigkeit wesentlich zu beeinflussen. Dadurch entfällt der kostenintensive Arbeitsschritt der separaten Konfektionierung der Produkte, was zu einem zusätzlichen Kostenvorteil führt.

Da die Corrugatoren UC 58/90 V and UC 58/120 V zudem auch besonders benutzerfreundlich sind, ist deren Anwendern wirtschaftlicher Erfolg fast schon garantiert. Unicors Rohr-in-Rohr-Technologie ist auch für die Corrugatoren UC 75 und UC 100 anwendbar.

Weitere Informationen unter www.unicor.com.

Über Unicor:
Unicor ist einer der weltweit führenden Hersteller von Corrugatoren (Wellrohrformmaschinen) zur Produktion von Kunststoffwellrohren in den Durchmessern von 3 mm bis zu 2400 mm. Seit der Firmengründung 1984 konnten bereits über 600 Anlagen aller Größen weltweit verkauft werden. Unicor zählt zu den technologisch innovativsten Anbietern mit vielen richtungsweisenden Patenten.

Pressekontakt:
Unicor GmbH, Industriestr. 56, 97437 Hassfurt, Rinco Albert, Telefon: +49 9521 / 956 121