Seilzugschalter erhöhen die Sicherheit

Mit der neuen Seilzugschalter-Baureihe SRM bringt die Bernstein AG eine verbesserter Auflage bewährter Sicherheitstechnik. SRM Seilzugschalter überzeugen durch einfache Installation, problemlose Wartung sowie durch eine extrem robuste Verarbeitung. Und wie alle Bernstein-Produkte erfüllen sie höchste Qualitätsansprüche für ein Maximum an Sicherheit.

Anzeige

Ob in der Fertigungshalle oder im Freien, am Fließband oder an der Maschine – SRM Seilzugschalter sind ausgesprochen vielfältig einsetzbar. Dafür sorgen die robuste Verarbeitung, die Schutzklasse IP67und die Möglichkeit der Verwendung unter Extremtemperaturen von -30 °C bis +80 °C. Und auch hinter dem widerstandsfähigen und manipulationssicher abgedeckten Metallgehäuse der SRM Baureihe verbirgt sich zuverlässige Technik: Getrennt wirkende Einbauschalter, Schleich – und Sprungfunktionen mit bis zu vier zwangsgeführten Öffnerkontakten und / oder Schließerkontakten sowie die räumliche Trennung der Verdrahtung und der Mechanik ermöglichen höchste Funktionssicherheit. Und dank einer integrierten Gabellichtschranke zur permanenten Überwachung der Seilzugspannung wird ein potenzieller Ausfall frühzeitig erkannt, per Signal gemeldet und kann folglich durch eingeleitete Wartungsmaßnahmen verhindert werden.

Sowohl Erstinstallation als auch Umrüstung gehen mit SRM leicht von der Hand. Die Seilzugschalter verfügen über die Lochbilder der gängigsten Wettbewerb-Modelle und lassen sich dank drei unterschiedlicher Leitungseinführungen (M20x1,5) flexibel handhaben. Auch der große Anschlussraum und der Quick-Fix Schnellspannkopf erleichtern den Aufbau und senken somit die Installationskosten.
Gleiches gilt auch für Wartung und Handhabung. Denn Seil- und Schaltzustandsanzeige bieten jederzeit vollen Überblick über die Betriebsbereitschaft der Anlage, während die Doppelfunktion des Pilztasters die Bedienung noch einfacher macht.

Weitere Informationen unter www.bernstein.eu.

Pressekontakt:
Bernstein AG, Tieloser Weg 6, 32457 Porta Westfalica, Telefon: +49 571 / 793 – 0, Fax: +49 571 / 793 – 555, info@de.bernstein.eu