Spezialist richtet Autos branchengerecht ein

In Zusammenarbeit mit der Firma Sortimo bietet die Rose GmbH bedarfsgerechte Einbaulösungen für Autos und Lieferwagen an. Das ausgeklügelte Einrichtungskonzept wird je nach Kundenwunsch am Computer geplant und anschließend umgesetzt.

Anzeige

Der Ausbau von Transportern zeichnet sich durch eine hohe Funktionalität und absolutem Bedienkomfort aus und führt dazu, dass Mobilität und Flexibilität als wichtige Voraussetzungen für einen modernen Arbeitsplatz gegeben sind. Es reicht nicht aus, alles einfach in Schubladen zu packen, sondern das System muss im Alltagsbetrieb den Anwender durch Praktikabilität und ein vorteilhaftes Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen. Ganz egal, ob die Transporter in den Bereichen Dienstleistung, Handwerk oder Service eingesetzt werden. Ein entscheidender Praxisvorteil ist auch die Langlebigkeit des modularen Systems und die Möglichkeit das System von einer Transportergeneration in die andere umzusetzen.

Weitere Informationen unter www.rose-fahrzeugbau.de.

Pressekontakt:
Robert Rose GmbH, Oberste-Wilms-Straße 16, 44309 Dortmund, Jochen von Kemp, Telefon: +49 231 / 562056 0, info@rose-fahrzeugbau.de