Software koordiniert Digital-Signage-Lösungen

ICT Redcat vom Software-Entwicklerteam der ICT Innovative Communication Technologies AG verspricht, Digital Signage Szenarien einfach, individuell und flexibel umzusetzen. Die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten, die Einbindung unterschiedlichster Datenformate oder Medien und die dynamische Informationsverteilung sind nur drei der zahlreichen Features, die ICT Redcat auszeichnen.

Anzeige

Ob als dynamische Alternative zur klassischen Beschilderung zum Beispiel in Foyers oder an Türen im Sinne eines Besucherinformations- bzw. Besucherleitsystems, zur Unterstützung der Verkaufsförderung am POS, als flexibles Mitarbeiterinformationssystem zur zeitnahen Kommunikation unternehmensrelevanter News oder selbstverständlich auch als Werbe- bzw. Informationssystem für werbefinanzierte Geschäftsmodelle wie an Flughäfen, Bahnhöfen oder öffentlichen Plätzen – mit ICT Redcat ist nahezu jegliches Szenario abdeckbar. Selbst im Museumsbereich oder in Brand Centern sind Exponate-Bespielungen einfach und anwendungsspezifisch möglich.

ICT Redcat ist ein komplett netzwerkfähiges System, das aus einem einfach zu bedienenden Redaktionssystem und einer Abspielsoftware besteht. Im Redaktionssystem werden Layouts erstellt, sämtliche Inhalte verwaltet, Programme gestaltet und verteilt sowie die Administration des gesamten Systems mit seiner datenbankbasierten Client-/ Server-Architektur abgewickelt. Die Abspielsoftware versorgt Bildschirme oder Projektionen beliebiger Größe sowie elektronische Türschilder zeit- und standortbezogen mit Inhalten in beliebigem Format (z. B. als Videos, Flash-Animationen oder Grafiken). ict redcat lässt sich hardwareseitig also in Kombination mit allen Darstellungstechnologien von steglosen Großformat-Displays, Flachbildschirmen, über Projektoren bis hin zu elektronischen Türschildern betreiben. Daten aus Drittsystemen wie beispielsweise Exchange/Outlook oder FIDS sind über standardisierte Schnittstellen einfach integrierbar.

Dass ICT Redcat auch im Hinblick auf künftige Anforderungen entwickelt wurde, ist selbstverständlich. Modernste Digital Signage Szenarien, die z. B. eine Gestensteuerung, Multitouchoberflächen oder andere Interaktionskonzepte beinhalten, können problemlos eingebunden werden. Da die ICT AG auf diesem Gebiet bereits seit mehreren Jahren mit namhaften Forschungspartnern zusammenarbeitet, werden hier auch stets zukunftsgerichtete und Innovative Impulse in die Software einfließen. Aber nicht nur deshalb wird sich ict auf diesem Markt mit seiner bewährten Qualität behaupten können: Bereits vor zehn Jahren begann das ICT Team mit der Entwicklung von Software-Lösungen für den damals aufkeimenden Digital Signage Bereich und setzte damit auf das richtige Pferd. Heute sind multimedial ansprechende Informationssysteme gefragter denn je und fast schon State-of-the-Art.

Weitere Informationen unter www.ict-redcat.de sowie www.ict.de.

Pressekontakt:
ICT Innovative Communication Technologies AG, Isabel Neher, Erscheckweg 1, 72664 Kohlberg, Telefon: +49 70 25 / 102-152, Fax: +49 70 25 / 71 11, info@ict.de