CeBIT Security World findet in Halle 11 statt

Während der CeBIT läuft in Halle 11 auf dem Messegelände in Hannover täglich von Dienstag bis Sonntag die CeBIT Security World 2009. Die Kooperationsveranstaltung von Heise Events und dem Mittelstandswiki richtet sich an Anwender, IT-Verantwortliche und Entscheider aus kleineren und mittelständischen Unternehmen und informiert praxisnah über verbreitete Sicherheitslücken und wie Unternehmen ihnen begegnen können.

Anzeige

Eine Reihe von Vorträgen der von Sponsoren finanzierten Konferenz befasst sich mit
Sicherheit im Zusammenhang mit den Trend-Technologien Cloud Computing und Virtualisierung. Dienstag und Freitag verdeutlichen Live Hacks, welchen Risiken Websitebetreiber ausgesetzt sind und wie Angehörige von Social Networks den Totalverlust Ihrer Privatsphäre riskieren. Der Themenbereich E-Mail-Sicherheit wird anhand der Aspekte Spam und Mail-Archivierung behandelt; ferner geht es während der sechs Tage in Halle 11 unter anderem um Authentifizierung, Application Filtering und biometrische
Sicherheitstechniken.

Die Teilnahme an der Konferenz ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich. Bereits kurz vor der CeBIT erscheint jedoch ein PDF-Magazin mit vertiefenden Artikeln und zusätzlichen Hintergründen zu den Themen der CeBIT Security World (Heinrich Seeger/TJ).

Kontakt: Christine Koller, c/o invidis consulting GmbH, Rosenheimer Str. 145e, +49 (0)89 2000 416-17, christine.koller@invidis-consulting.de.