Diktier-Fußschalter sind vor Spritzwasser geschützt

Die Diktier- und Transkriptionsspezialisten Dictateam bietet wassergeschützte 3-fach- und 4-fach-Fußschalter zum freihändigen Diktieren zum Beispiel im OP, Sezierraum und Labor an.

Anzeige

Unter freihändigem Diktieren versteht man, dass ein Diktiergerät oder eine Diktatsoftware bei der Aufnahme eines Diktates nicht von Hand per Schiebeschalter gesteuert wird, sondern per Fußschalter, sodass der Diktierende beide Hände für seine eigentliche Arbeit frei hat.

Mit dem IP56 zertifizierten, spritzwassergeschützten Fußschalter bietet Dictateam freihändiges Diktieren auch in schmutzigen und feuchten Umgebungen an. Primäre Zielgruppen sind Pathologen, Gerichtsmediziner und Labore. In allen Bereichen können Flüssigkeiten auf einen Fußschalter gelangen. Normale Bürofußschalter können bei Verunreinigungen nicht einfach mit dem Wasserschlauch abgespritzt werden, ohne dass Wasser eindringt und es eventuell zu einem Kurzschluss in der Elektronik kommt. Die FP3W- und FP4W-Fußschalter sind gegen das Eindringen von Schmutz und Feuchtigkeit geschützt.

Beide Fußschalter sind mit stabilen Eisenbodenplatten ausgestattet, wo Gummifüßen ein Verrutschen auch auf feuchten oder verunreinigten Böden verhindern. Die Fußschalter werden mit USB-Stecker, 6-fach-Stecker für Anschluss an Philips 4060 und 8-fach-Stecker für Olympus DS-5000, DS-5000iD und DS-3400 geliefert.

Die bauartähnlichen Fußschalter FP3 und FP4 von DictaTeam sind ausschließlich für den Einsatz in Büroumgebungen gedacht. Der Vorteil: beim Einsatz des FP3W / FP4W im Feuchten muss man sich nicht umstellen, wenn er den FP3 / FP4 im Büro am Mikroskoparbeitsplatz einsetzt.

Die FP3 und FP3W sind HID-kompatible Fußschalter mit drei Pedalen; die FP4 und FP4W sind entsprechend mit vier Pedalen ausgestattet. Ein spezielles SDK zur Integration in Diktiersoftwaresysteme oder andere Lösungen ist für Software-Entwickler verfügbar.

Weitere Informationen unter www.dictateam.info, www.dss-player-support.de sowie www.dictate-on-demand.de.

Pressekontakt:
Dictateam – Die Diktatexperten, Beate Seidel, Vidumstrasse 8, 49492 Westerkappeln, Telefon: +49 700 / 34 282 832, Fax: +49 700 / 34 282 329, info@dictateam.info