Oracle präsentiert Lösungen auf der Collaborate '09

Auf der Collaborate ‘09, einer Veranstaltung der Independent Oracle Users Group (IOUG), der Oracle Applications Users Group (OAUG) und der Quest International Users Group in Orlando, Florida, hat Oracle neue und erweiterte Produkte sowie erweiterten Support für ausgewählte Produkte vorgestellt.

Anzeige

Mit Oracle Rapid Planning hat Oracle ein neues Produkt innerhalb der Oracle Value Chain Planning Lösung präsentiert. Oracle Rapid Planning ermöglicht es Unternehmen, detaillierte Unterstützung bei Entscheidungen in Bezug auf Lieferketten zu erhalten. Die vollständige Pressemitteilung ist auf Englisch verfügbar.

Oracle President Charles Phillips hat in seiner Keynote bekannt gegeben, dass Oracle beim Extended Support für bestimmte Produkte auf Gebühren für das erste Jahr verzichtet. Damit unterstreicht Oracle erneut die Bedeutung, die der Schutz der Investitionen der Kunden im Rahmen der Applications Unlimited und Lifetime Support Programme hat. Der Extended Support erweitert den fünfjährigen Premier Support um weitere drei Jahre (vollständige Pressemitteilung auf Englisch).

Oracle hat auf der Collaborate ‘09 die Verfügbarkeit der neuen Version 12.1 der Oracle E-Business Suite bekannt gegeben. Neu in der Version 12.1 sind Erweiterungen im Bereich Human Ressources, Supply Chain Management, Procurement, Projects, Master Data Management, CRM und Financials. Darüber hinaus bietet die Oracle E-Business Suite 12.1 zahlreiche neue branchenspezifische Funktionen und Lösungen (vollständige Pressemitteilung auf Englisch).

Für Oracle Beehive hat Oracle zahlreiche Ergänzungen vorgestellt. Die Collaboration Plattform wurde um Funktionen für Web-basierte Team-Arbeitsräume erweitert, die eine benutzerfreundliche Umgebung für die Verwaltung von Aktivitäten und Informationen bieten. Sie setzen auf einem unternehmensspezifischen Sicherheits- und Compliance Framework auf. Ergänzt wurden außerdem Funktionen, um Web- und Sprachkonferenzen gemäß Sicherheits- und Content-Management Richtlinien abzuhalten, sowie schnelle Aufnahme- und Such-Funktionen für Konferenzen. Zudem integriert sich Beehive nun noch besser mit vorhandenen Programmen auf Desktops (vollständige Pressemitteilung auf Englisch).

Pressekontakt: Vibrio Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH, Edisonpark Haus C, Ohmstr. 4, 85716 Unterschleißheim, Telefon: +49 89 / 321 51-70, Fax: +49 89 / 321 51-77, info@vibrio.de