Tool beschleunigt Auftragsabwicklung

Der elektronische Datenaustausch über die Lösung myOpenFactory von myOpenFactory Software GmbH ermöglicht eine effizientere Auftragsabwicklung zwischen Kunden und Lieferanten.

Anzeige

Aus der effizienten Kommunikation mit EDI erwachsen mittelständischen Unternehmen erhebliche Vorteile – trotzdem wird EDI nur begrenzt eingesetzt. Mit myOpenFactory kann schnell und unproblematisch eine Lieferkette zwischen unterschiedlichen Unternehmen aufgebaut werden. Bestellungen, Rechnungen und Lieferscheine werden automatisch eingepflegt und der gesamte Informationsfluss optimiert. Den Beweis traten im Rahmen der LAN-Challenge die teilnehmenden Unternehmen an, die sich mit myOpenFactory für eine simulierte Auftragsabwicklung ad hoc zusammenschlossen und darüber – schnell und effizient – ihre Getränke orderten.

Ausgerichtet wurde die EDI-Convention gemeinsam von der myOpenFactory Software GmbH, dem Forschungsinstitut für Rationalisierung (FIR) an der RWTH Aachen, dem Fraunhofer Institut Produktionstechnologie (IPT), der Westaflex Gruppe und dem Werkzeugmaschinenlabor (WZL) der RWTH Aachen.

Weitere Informationen unter http://www.assecosolutions.com/de/.

Pressekontakt:
myOpenFactory Software GmbH, Steinbachstr. 25, 52074 Aachen, Claus Narr, Telefon: +49 241 / 9900030-12, Fax: +49 241 / 99000-3017