Software organisiert die Warenwirtschaft

Das Warenwirtschaftssystem PHPW der Firma Etha aus Urspringen in Unterfranken geht hier einen völlig anderen Weg. Als HTML-gestütztes und damit plattformunabhängiges System, das somit auch sehr leicht in die bestehende EDV-Landschaft integriert werden kann, ist es nicht auf den internen Arbeitsplatz beschränkt.

Anzeige

Auch von unterwegs oder beim Kunden ist der Zugriff auf die Daten möglich. Dies erlaubt bestimmte Bereiche des Workflow, zum Beispiel die Bestellannahme, die Buchhaltung oder den Vertrieb outsourcen zu können, ohne die Kontrolle oder den Zugriff auf die notwendigen Informationen zu verlieren. Jeder Vorgang ist dokumentiert und kann über entsprechende Liste leicht gefunden und jederzeit eingesehen werden. Über die Funktion „Controlling“ können umfangreiche Informationen über Geld- und Warenflüsse eingesehen werden und das Unternehmen gesteuert werden.

Die übersichtlich gehaltene Oberfläche, die ohne neu zu erlernende Buttons und Symbole auskommt, ist leicht zu bedienen und verlangt nur wenig Schulung. Je nach Einsatz oder Nutzer kann eine individuelle Menü-Ansicht eingestellt werden, die frei wählbar ist. Trotz aller Einfachheit sind alle erforderlichen Bereiche des Warenwirtschaftssystems vorhanden. Die Artikelverwaltung gliedert sich in die eigentliche Artikelliste und die leicht zu pflegende Preisliste. Die Kundenverwaltung ist komfortabel ausgestattet und enthält neben den gewohnten Features auch einen Kalender zur Terminüberwachung.

Alle Dokumente lassen sich direkt ausdrucken oder mit der eingebundenen Mailfunktion als PDF-Datei versenden. Datensicherung, ob lokal oder auf dem Server, ist kein Problem. Die laufende Buchhaltung erledigt das System quasi von selbst, Eingangsrechnungen und Zahlungen lassen sich über ein einfach zu bedienendes Formular schnell und sicher eingeben. Die eingebaute Hilfsfunktion klärt alle Fragen, die sich in der täglichen Arbeit ergeben können, für technische Fragen steht eine Supportfunktion bereit.

Weitere Informatioenn unter www.etha.de sowie www.spam-sperre.de

Pressekontakt:
Etha GbR, Schloßstr. 19, 97857 Urspringen, Telefon: +49 9396 / 9701-40