System kühlt heiße Fahrerkabinen

Hersteller Eberspächer stellt das Klimatisierungssystem Cooltronic vor, das warme Sommernächte für Lkw-Fahrer in ihrer engen Kabine angenehmer machen soll. Das System reduziert Luftfeuchtigkeit und Temperatur auf ein angenehmes Level, sodass der Fahrer ruhig schlafen kann und am nächsten Tag wieder leistungsfähig ist.

Anzeige

Die Cooltronic funktioniert sowohl bei geschlossenen Fenstern als auch bei abgestelltem Motor – das freut die Umwelt. Gespeist aus der Fahrzeugbatterie, ist das Klimasystem trotzdem sparsam im Verbrauch, wartungsfrei sowie einfach und schnell zu installieren.

Das System besteht aus einer Verdampfereinheit, einer kabellosen Fernbedienung und einem digitalem Display. Die Ausführung Cooltronic Hatch für den Einbau in der Dachluke ist für nahezu alle Nutzfahrzeuge geeignet. Die Rückwandversion Cooltronic Back ermöglicht die verstärkte Kühlung des hinteren Kabinenbereiches. Auch die Dachversion Cooltronic Top, die für Nutzfahrzeuge mit festen Ladeaufbauten empfohlen wird, sorgt für ein maximales Kühl- und Komfortergebnis für den Fahrer.

Weitere Informationen unter www.eberspaecher.de.

Pressekontakt:
J. Eberspächer GmbH & Co. KG, Eberspächerstraße 24, 73730 Esslingen, Telefon: +49 711 / 939-00, Telefax: +49 711 / 939-0634, info@eberspaecher.com