Tool wickelt Verkäufe von eBay und Amazon Marketplace ab

Für das eBay-Verkaufsabwicklungs-Tool BayOrganizer von Aborange steht eine Erweiterung zur Verfügung, die eine gemeinsame Abwicklung von Amazon Marketplace- und eBay-Verkäufen ermöglicht.

Anzeige

BayOrganizer vereinfacht die Geschäftsabwicklung nach Auktionsende oder einem Sofortkauf. Die von eBay zertifizierte Software liest über die eBay-API alle aktuellen Verkäufe ein und verwaltet sie in einer lokalen Datenbank. Dies bietet die Chance, sich jederzeit eine Überblick zu verschaffen und ermöglicht einen schnellen Zugriff auf alle Artikel- und Käuferdaten ohne langwierig auf den eBay-Seiten oder in Benachrichtigungs-E-Mails suchen zu müssen.

Das Programm übernimmt die Kommunikation mit den Käufern, versendet Rechnungen, druckt Versandetiketten und kümmert sich um die Bewertungsabgabe. Auch aussagekräftige Auswertungen in grafischer oder Listenform sind kein Problem.

BayOrganizer kostet den Anwender eine einmalige Lizenzgebühr in Höhe von 35 Euro (Privatlizenz) bzw. 90 Euro (Firmenlizenz) und bringt keine weiteren Kosten in Abhängigkeit der abgewickelten Verkaufsmenge. Auch alle Programmupdates, die innerhalb von zwölf Monaten nach Lizenzerwerb erscheinen, erhält der Anwender kostenfrei.

Zum BayOrganizer gibt es eine Erweiterung für Amazon Marketplace, die es Verkäufern erlaubt, Verkäufe aus dem Amazon Marketplace zusammen mit den über eBay realisierten Verkäufen abzuwickeln. Das vereinfacht die Käufer-Kommunikation und Versandlogistik und schafft auch Klarheit bei Auswertungen, Lagerhaltung und Weiterverarbeitung in der Buchhaltung.

Die Amazon Marketplace-Erweiterung für den BayOrganizer kann von allen Power-Anbietern verwendet werden und kostet 75 Euro. Die Erweiterung steht in der Testversion des BayOrganizer standardmäßig zur Verfügung. Wer bereits die Vollversion der Software einsetzt, erhält eine kostenlose Testlizenz vom Hersteller.

Zudem für den BayOrganizer erhältlich sind Erweiterungen für bekannte Onlineshop-Systeme, z.B. xt:Commerce, Gambio und Mallux. So lassen sich auch Verkäufe, die über einen Onlineshop getätigt wurden in den BayOrganizer übertragen und mit diesem weiterbearbeiten.

Weitere Informationen unter www.aborange.de sowie www.BayOrganizer.de.

Pressekontakt:
Aborange.de, Ahornweg 19, 35435 Wettenberg, Mathias Gerlach, Telefon: +49 641 / 87780362, Fax: +49 3212 / 1021532, info@aborange.de