Umfrage skizziert Trends zum Schenkverhalten

Fast drei Viertel der befragten Unternehmen aus dem deutsche Mittelstand wollen den Umfang ihrer Geschenke an Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter auch 2009 auf dem Vorjahresniveau halten. So das Ergebnis einer Umfrage, von einem Geschenk-Dienstleister in Auftrag gegeben.

Anzeige

Es zeigte sich, dass die Unternehmen der Beziehungspflege auch in schwierigen Zeiten eine hohe Bedeutung beimessen. Etwa 60 Prozent der Befragten antwortete auf: „Wird Schenken in Ihrem Unternehmen als Kommunikationsmaßnahme wie Werbung oder Pressearbeit gesehen?“ mit „Ja“. Interessant in diesem Zusammenhang ist, in welchem Fachbereich die Verantwortung für diesen Teil der Unternehmenskommunikation angesiedelt ist. Darunter waren nur 28 Prozent kommunikationsnahe Abteilungen wie Marketing und Vertrieb. Mit 68 Prozent deutlich öfter wurden die Sekretariate, Assistenzbereiche und Andere genannt.

Da jeder weiß, wie schwierig es ist, immer wieder überraschende und zum Beschenkten passende Schenkideen zu entwickeln, wurde auch zu diesem Bereich befragt. „Profis, die zum Beispiel als Gebietsleiter im Außendienst das ganze Jahr über nah an ihren Kunden sind, nutzen jede Gelegenheit, um Geschenkideen aufzuschnappen. Mit solchen Notizen über Hobbys, Vorlieben, Weingeschmack, persönliche Jubiläen und so weiter können sie Präsentideen liefern, die tatsächlich den Nerv des Beschenkten treffen und einen nachhaltig positiven Eindruck hinterlassen.“ berichtet Sonja Kleine, Inhaberin von Ihr Geschenkkorb.

Weitere Informationen: http://www.ihr-geschenkkorb.de/geschenke_management_de.html

Das Unternehmen aus Taucha bei Leipzig wurde 2003 von der Diplomingenieurin Sonja Kleine gegründet. Im Kern steht die Dienstleistung „professionelles Schenken“ für Unternehmen. Die angeschlossenen Logistikpartner übernehmen die Zustellung eines einzelnen Pakets oder den Versand einer Serie von über 15.000 Einheiten. → http://www.ihr-geschenkkorb.de/

Pressekontakt: liebmannPR, Frank Liebmann, Rochlitzstraße 67, 04429 Leipzig, 0341 47 930 35, kontakt@liebmann-pr.de, → www.liebmann-pr.de