Fellowes startet Online-Datenschutzkampagne für den Mittelstand

Handeln, bevor etwas passiert – unter dem Motto Keine Chance den Datendieben! startet Fellowes, Hersteller und Anbieter von Büromaschinen und Zubehör für den Büroarbeitsplatz, eine Datenschutzkampagne für den Mittelstand.

Anzeige

Diese soll kleine und mittlere Unternehmen (KMU) gezielt auf Datenschlupflöcher in ihren Unternehmen aufmerksam machen. Ziel ist es, Geschäftsführer über die Gefahren von Datenklau und Schwachstellen im Unternehmen aufmerksam zu machen und ihnen konkrete Hilfestellungen für den Unternehmensalltag zu geben.

Die neue Datenschutz-Website bietet dafür ab sofort Informationsmaterial sowie Datenschutzratgeber zum Lesen, Herunterladen und Ausdrucken. In einem Online-Expertenforum beantwortet eine Rechtsanwältin anonymisiert Fragen der Leser zum Datenschutz.

Herzstück der Kampagne ist ein Online-Datenschutztraining (siehe PDF Informationsblatt Online-Datenschutztraining für KMU), das Unternehmen und deren Mitarbeiter kostenlos absolvieren können. Dieses sollte idealer Weise in eine spezielle Datenschutzwoche des Unternehmens eingebunden werden.

Die Notwendigkeit zu einer besseren Aufklärung der Unternehmen hinsichtlich des Schutzes von Kunden- und Mitarbeiterdaten unterstreichen die Ergebnisse einer von Fellowes in Auftrag gegebenen und jetzt veröffentlichten Studie durchgeführt von Dynamic Markets. So vertrauen 98 Prozent der deutschen Verbraucher nicht vollständig darauf, dass Unternehmen und Organisationen vertraulich mit ihren Daten umgehen. 55 Prozent sind sich dessen sogar absolut unsicher. 95 Prozent der befragten Berufstätigen geben an, dass vertrauliche Informationen in ihrem Unternehmen durchaus Gefahr laufen, gestohlen zu werden. Nahezu ein Drittel (30 Prozent) der befragten Berufstätigen aus KMU sagten, dass ihre Unternehmen über keine Richtlinien zum Datenschutz verfügen.

Weitere Informationen:

Fellowes ist ein Anbieter von Büromaschinen und Technologiezubehör für den privaten sowie den Office-Bereich. Das Produktportfolio von Fellowes umfasst Akten­vernichter, Binde- und Laminiergeräte, Schneidemaschinen, Archivsysteme, Reinigungs­mittel sowie ergonomisches Computerzubehör. Das amerikanische Unternehmen mit Niederlassungen in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Polen, Spanien, Italien, Russland und Benelux beschäftigt über 2.700 Mitarbeiter weltweit. → www.fellowes.com/de

Pressekontakt: Fleishman-Hillard, Almut Burkhardt, Herzog-Wilhelm-Str. 26, 80331 München, 089 230 31 612, almut.burkhardt@fleishmaneurope.com, → www.fleishmaneurope.com