Mit 3 Prozent Wachstum bietet IT-Branche gute Chancen

Nichts ist beständiger als der Wandel, das erschreckt erstmal! Es gibt aber Licht am Ende des Tunnels und das muss nicht zwangsläufig der entgegenkommende Zug sein. Für Arbeitsuchende gibt es Möglichkeiten ihr Leben neu zu bestimmen. Deutschland gehört zu den Ländern mit den meisten Förderungen und Unterstützungen für Existenzgründer.

Anzeige

Es gibt einen persönlichen Weg aus der Wirtschaftskrise
Fragt man Existenzgründer nach den Gründen lautet die Antwort meist ich möchte mein Leben selbst bestimmen und meine eigenen Einkünfte steuern vor allem möchte ich mir eine krisensichere Existenz aufbauen. Nach einer aktuellen IDC Studie rechnet man, trotz einem schrumpfenden Arbeitsmarkt, im Bereich IT- Services mit einem jährlichen Wachstum von 2,8 Prozent. Damit gehört die IT zu den wenigen Wachstumsbranchen in Deutschland.

Unterstützung und Förderung sind die Grundbausteine für den persönlichen Erfolg
Sofern man die Voraussetzungen erfüllt greift als erstes die Förderung der ARGE. Das ist das Arbeitslosengeld zuzüglich 300 Euro für neun Monate. Ist man von der ARGE als förderungswürdig eingestuft kann man einen Coachingantrag bei der KfW stellen. Hier geht es um immerhin bis zu viertausend Euro für eine professionelle Begleitung bis der eigene Unternehmenserfolg eintritt. Scheitern im Normalfall etwa achtzig Prozent der Gründer sieht es bei der Inanspruchnahme dieser Förderungen schon viel besser aus. Die Entscheidung dies in einer Wachstumsbranche zu tun verbessert die Chance auch erheblich.

Auf Nummer sicher gehen
Unter dem Motto Selbstständig aber nicht allein bietet das IT-Service-Net eine Mitgliedschaft an. Der neue Partner partizipiert dann von gegenseitiger Hilfe in technischer Hinsicht, von Marketingunterstützung und kann gegebenenfalls auch mit ersten Serviceaufträgen rechnen. Damit agiert er nicht als Einzelkämpfer sondern als Mitglied einer Gruppe.

Erste unverbindliche Auskunft und Hilfe leistet das IT-Service-Net. Eine interessante Sache, nicht nur für Arbeitsuchende und Existenzgründer, sondern auch für bereits tätige Einzelkämpfer.

Weitere Informationen: www.it-service-net.de

Das IT-Service-Net ist ein bundesweites Netz von Servicetechnikern. Es integriert Existenzgründer und EDV-Einzelkämpfer. Ziel ist es beiden Gruppen zu helfen einen wirtschaftlichen Erfolg in der IT- Branche zu erzielen. → www.it-service-net.de

Pressekontakt: Schappach-Marketing IT-Service-Net, Uli Schappach, Beethovenstr. 14, 68549 Ilvesheim, 0 621-718 66 90, kontakt@schappach.de, → www.schappach.de