Umweltfreundlich heizen mit Solamagic Infrarot Heizstrahlern

Wer ihn hat, wird ihn nie wieder ersetzen wollen. Der Solamagic Infrarot Heizstrahler bietet konkurrenzlose Vorteile gegenüber herkömmlichen Gas- und Elektroheizgeräten.

Anzeige

Er funktioniert auf Knopfdruck mit Energie aus der Steckdose, ist geräusch- und geruchlos, bildet keine Emissionen, verbraucht keinen Sauerstoff und ist einfach flexibel zu installieren – an der Wand, der Decke oder frei mit Stativ. Die Infrarotwärme ist komfortabel, angenehm auf der Haut und verbreitet durch das rötliche Licht eine gemütliche mediterrane Atmosphäre, die zum Verweilen einlädt. Daher ist der Solamagic Infrarot Heizstrahler besonders beliebt in der Gastronomie – aber auch private Nutzer oder gewerbliche, wie Handwerker, schätzen ihn im Außenbereich wenn es kühler wird.

Durch seine Effizienz – der 92% Energieumwandlung – ist der Heizstrahler besonders kostengünstig und umweltfreundlich. Ohne Aufheizphase ist die Wärme unmittelbar und direkt verfügbar, denn ein Reflektor in Kombination mit der Infrarotlampe Philips HeLeN sorgt für gezielte Abstrahlung. Daher wird nicht die Luft erwärmt sondern direkt das Objekt. Öffentliche Räume wie Kirchen, Sporthallen, Umkleidekabinen oder Lagerhallen wie auch Baustellen und Werkstätten können von der flexiblen Nutzung profitieren – eben immer dann, wenn die Wärme benötigt wird. Die Lebensdauer der Lampe beträgt bis zu 5000 Stunden, wobei die Intensität durch eingebaute Wärmeregler stufenlos einstellbar ist.

Weitere Informationen: http://www.solamagic.com

Intelligente umweltfreundliche und kostengünstige Lösungen für Licht und Wärme sind die Stärken der innovativen Firma Knoch-Licht GmbH mit Sitz in Zeulenroda im Osten Thüringens. 1991 gegründet entwickelte und produzierte das Unternehmen seitdem hochwertige Leuchten und Lichtlösungen für Wohnräume, Badezimmer, Spiegel und den Außenbereich. Die Produkte zeichnen sich aus durch die Kombination von gutem Design mit effizienter umweltfreundlicher Technik. → http://www.knoch-licht.de/

Pressekontakt: Redaktionsbüro für Bild & Text, Frank-Michael Preuss, Mendelssohnstrasse 7, 30173 Hannover, 049 511 471637, info@fmpreuss.de, → www.fmpreuss.de