Technologie
Hydrospeicher optimiert Wirtschaftlichkeit von Hydrauliksystemen

Hydrospeicher sind einfache, aber höchst wirkungsvolle Energiespeicher und meist auch unerlässliche Sicherheitselemente. Gerade unter dem brisanten Aspekt der Energieeffizienz gewinnen diese Energiespeicher ganz erheblich an Bedeutung.

Anzeige

Die Fähigkeit Flüssigkeit aufzunehmen, unter Druck zu speichern und bei Bedarf wieder abzugeben, eröffnet für viele Hydrauliksysteme erhebliche Einsparpotenziale. Pumpen und Hydromotoren können wesentlich kleiner dimensioniert und wirtschaftlicher ausgelegt werden. In Phasen niedrigen Verbrauchs oder auch während des Stillstands können in Hydrospeichern die zur Deckung von Spitzenbelastungen notwendigen Volumina unter entsprechenden Drücken gespeichert werden.

Die Pumpe in einer solchen Anlage muss dann nur auf den durchschnittlichen Verbrauch ausgelegt werden und ist somit wesentlich wirtschaftlicher. Die Deckung des Spitzenbedarfs übernimmt ein Hydrospeicher in entsprechender Größe.

Für die vielfältigen Aufgabenstellungen hat Simrit die Baureihe der Intergral Accumulator Hydrospeicher um eine kleine und mittlere Baugröße mit 0,6 und 1 Liter Speichervolumen ergänzt. Damit stehen jetzt Hydrospeicher mit fein abgestuften Speichervolumina von 0,6 bis zu 3,5 Litern für eine optimale Anpassung an unterschiedliche Aufgaben zur Verfügung. Der zulässige Betriebsdruck ist je nach Baugröße 330 oder 350 bar.

Mit unterschiedlichen Membranwerkstoffen werden diese Intergal Accumulator Hydrospeicher auf den erforderlichen Temperatureinsatzbereich angepasst. Ganz gleich ob

  • Notversorgung bei Ausfall der Primärenergie,
  • Druckhaltung oder
  • Leckölausgleich,
  • thermische Volumenkompensation oder
  • Gewichtsausgleich,

alle Hydrospeicher von Simrit sind hinsichtlich Funktion, Gewicht und Bauraum optimiert. Und mit den beiden neuen Baugrößen lassen sich Hydrauliksysteme noch wirtschaftlicher dimensionieren.

Weitere Informationen: www.simrit.de

Pressekontakt: Simrit, 69465 Weinheim, Telefon: +49 18 05-746748, info@simrit.de