Hybrid Core-Computing
Convey beschreitet neuartige Lösungswege

Wie die HMK Supercomputing GmbH, Anbieter von Lösungen für High-Performance-Computing (HPC), jetzt bekannt gibt, nutzt das Forschungslabor Engineering Mathematics and Computing Lab (EMCL) des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) als weltweit erster Anwender außerhalb der USA den Hybrid Core-basierten Convey-Rechner HC-1. Der Vertrag kam Anfang Dezember dieses Jahres zustande. Das EMCL will den Rechner insbesondere für Problemstellungen in den Bereichen Meteorologie, Umweltforschung und Medizin nutzen.

Anzeige

Weitere Einsatzschwerpunkte sollen komplexe und rechenintensive Aufgaben des KIT-Instituts Numerische Simulation, Optimierung und Hochleistungsrechnen sein, das dem EMCL angegliedert ist.

Mit dem vom KIT erworbenen Convey Hybrid Core System HC-1 mit 24 GB Hostprozessor-, 16 GB Coprozessor-Hauptspeicher, dem Convey Software Development Kit sowie Personalities für Vector-, Financial Analytics- und Monte Carlo-Berechnungen haben die Forscher nun eine innovative und extrem flexibel rekonfigurierbare Rechnerarchitektur zur Verfügung, mit der völlig neuartige Lösungswege beschritten werden können.

Die genannten Personalities sind anwendungsspezifische Befehlssätze, die individuell rechenintensive Anwendungs-Kernels beschleunigen. Solche Personalities entwickelt Convey für unterschiedliche Branchen und Anwendungsbereiche. Andererseits können auch Nutzer der Convey-Systeme spezifische Personalities für eigene Anwendungen hochoptimiert für sich maßschneidern.

Erworben hat das Karlsruher Institut für Technologie den Convey-Rechner von der HMK Supercomputing GmbH, Kronberg. Das Unternehmen ist Master Reseller von Convey in Deutschland, Österreich und der Schweiz und bietet Unternehmen und Organisationen für die Convey-Systeme umfassende Beratung und Services einschließlich Installation und Support.

Weitere Informationen: www.emcl.kit.edu

Die HMK Supercomputing GmbH mit Sitz in Kronberg/Taunus ist Teil der auf Vertrieb, Consulting und Support von IT-Lösungen fokussierten HMK Gruppe. Geschäftsziel der HMK Supercomputing GmbH ist die Vermarktung von IT-Produkten der Firma Convey Computer Corporation und Lösungen innovativer HPC (High Performance Computing)-Hersteller. → www.hmk-supercomputing.de

Pressekontakt: Dr. Manfred Schumacher PR, Manfred Schumacher, Mainzer Str. 7, 55278 Mommenheim, 06138-941995, m.schumacher@msch-pr.de → www.msch-pr.de