Studie
Commvault belegt steigende Nachfrage nach Cloud-Storage

Commvault befragte für die Studie weltweit seine Kunden nach ihrem Interesse für Cloud-Storage und die wichtigsten Bedenken und Erwägungen in diesem Zusammenhang. Die meisten der Befragten gaben an, dass Sicherheit und Datenschutz die wichtigsten Themen im Zusammenhang mit Cloud-Storage-Modellen für sie sind. Für die Umfrage wurden 535 Antworten ausgewertet.

Anzeige

Dabei waren Unternehmen jeglicher Größe vertreten. Die Hälfte der teilnehmenden Firmen kam aus dem Enterprise-Bereich mit mehr als 1.000 Angestellten. Etwa 60 Prozent der Teilnehmer verwalten zwischen sechs und 75 TByte in kleinen, mittelständischen oder großen Unternehmen. Dieses Ergebnis verdeutlicht den übergreifenden Trend, dass Firmen – größenunabhängig – die Vorteile der Cloud-Technologie evaluieren.

Der Studie zufolge planen 52 Prozent der angeführten Organisationen, Cloud-Storage-Services jetzt oder in absehbarer Zukunft einzusetzen. Viele Befragte gaben zudem das steigende Datenwachstum als den wichtigsten Grund für die Evaluierung von Cloud-Diensten an. Als weitere Gründe folgten Limitierungen der Speicherkapazität, fehlende Stellfläche im Rechenzentrum, Anforderungen für Langzeitdatenvorhaltung und teure Speicherinfrastrukturen.

Kundenangaben zu wichtigsten Vorteilen und Bedenken beim Einsatz von Cloud-Storage-Services

  • Andere potenzielle Vorteile, die von den Befragten erwähnt wurden, sind die Ergänzung oder Ablösung von Bandsystemen, die Nutzung flexibler Preismodelle, geringere Gesamtkosten, da Hardware-Investitionen entfallen, weniger benutzte Stellfläche im Rechenzentrum und die Vergrößerung von Speicherkapazitäten.
  • Mehr als 75 Prozent äußerten Zweifel, Daten an ein Cloud-Storage-Konzept zu überantworten. Dabei waren für 30 Prozent der Studienteilnehmer Sicherheit und Datenschutz die wichtigsten Bedenken.

Die Commvault Cloud-Studie wurde im Dezember 2009 durchgeführt und richtete sich an 10.411 weltweite Kunden des Herstellers. Der Fragebogen umfasste 12 Fragen, um ihre Ansichten über Cloud-Computing und Cloud-Speicher zu sammeln und auszuwerten. Eine vollständige Kopie der Studie ist auf Anfrage erhältlich.

Weitere Informationen: https://www.commvault.com/

Commvault ist ein führender Anbieter von Singular Information Management-Lösungen für die leistungsfähige Datensicherung sowie für die universelle Verfügbarkeit und das vereinfachte Management von Daten in komplexen Storage-Netzwerken. Mit der einzigartigen Single-Platform-Architektur von CommVault können Unternehmen das Wachstum der Datenbestände und die damit zusammenhängenden Kosten und Risiken genau kontrollieren. → http://www.commvault.de

Pressekontakt: HBI GmbH, Martin Stummer, Stefan-George-Ring 2, 81929 München, 089-9938870, martin_stummer@hbi.de → www.hbi.de