CeBIT 2010
Nacamar überträgt Webciety-Programm per Videostream

Die Nacamar GmbH, einer der größten deutschen Streaming- und Media-Hosting-Dienstleister, überträgt in Kooperation mit der Deutschen Messe AG ab dem 2. März das Bühnenprogramm des CeBIT-Ausstellungsbereichs Webciety live ins Internet. Zudem archiviert Nacamar die gesamte Veranstaltung und stellt die Videos über seine Online-Video-Lösung Medianac für ein Jahr online zur Verfügung.

Anzeige

Das Videoproduktions-Team des Nacamar-Partners Kupconcept zeichnet vor Ort in Hannover das Webciety-Programm auf. Die Aufnahmen werden über das Media Delivery Network von Nacamar ins Internet übertragen. Zudem bereitet Nacamar die Videos für den späteren On-Demand-Abruf auf.

„Wir freuen uns, mit Nacamar einen Partner gefunden zu haben, der unser Programm live überträgt und für den späteren Abruf auf unserer Website zur Verfügung stellt“, sagt Marius Felzmann, Vice President CeBIT bei der Deutschen Messe AG. „Die Webciety ist damit nicht nur das begehbare Internet vor Ort in Hannover, sondern auch für Internetnutzer auf der ganzen Welt erlebbar.“

Zudem ist Nacamar auf der CeBIT 2010 auf dem Stand J31 in Halle 6 vertreten. Das Unternehmen präsentiert dort neue Produkte aus den Bereichen Online-Video-Lösung, Web-Radioplayer und Hosted IPTV.

Weitere Informationen:

Die Nacamar GmbH ist einer der größten deutschen Streaming-Dienstleister und stellt Medienunternehmen innovative Dienste wie live oder on-demand Streaming, Pod- und Vodcasting, Online-Video-Lösungen, Shared Hosting sowie die Integration von Bezahlsystemen und digitalem Rechtemanagement zur Verfügung. → www.nacamar.de

Pressekontakt: Nacamar GmbH, Ingmar Witt, Hanauer Landstraße 300, 60314 Frankfurt/ Main, 06103 916-193, ingmar.witt@nacamar.de → http://nacamar.de/impressum.html