Cloud-IT
Mit Secardeo sicherer E-Mails versenden

Die Secardeo GmbH stellt die certBox PKI Appliance als Virtual Appliance und als Cloud Service bereit. Außerdem veröffentlicht Secardeo mit der aktuellen Version ihrer certBox PKI Appliance verschiedene Lösungsvarianten zur automatisierten Suche und Veröffentlichung von Public Keys. Die bewährte Hardware Appliance ist ein betriebsbereiter Zertifikatsserver für 19-Zoll-Racks.

Anzeige

Die neue Virtual Appliance ermöglicht den Einsatz auf einem VMware Server. Die certBox Cloud Services stellen die Dienste der certBox über einen öffentlich erreichbaren Server bereit (SaaS) und diese können sofort genutzt werden. Eine kostenlose Erprobung ist unter jederzeit möglich.

Die PKI-Appliance certBox hat sich im Einsatz bei sehr großen PKIen wie Siemens oder der European Bridge CA bewährt. Sie bewirkt eine drastische Vereinfachung der E-Mailverschlüsselung und wertet den Nutzen der vorhandenen Unternehmens-PKI deutlich auf. Die certBox stellt E-Mailclients oder Web-Browsern die zur Verschlüsselung ein-oder ausgehender E-Mails notwendigen Public Keys bereit.

Unterstützt werden sowohl S/MIME und X.509 als auch PGP. Die certBox führt auf einzigartige Art und Weise eine globale Zertifikatssuche via LDAP und HTTP durch und dient als ein öffentlich zugängliches PKI-Repository. Die wichtigsten heute verfügbaren Zertifikatsverzeichnisse mit Millionen von Benutzerzertifikaten sind zur Suche bereits vorkonfiguriert.

Der öffentliche Zugriff auf die eigenen Zertifikate erfolgt mit sicheren und patentierten Verfahren, mit denen Angriffsversuche erkannt und geblockt und sensible Daten verschlüsselt werden.

Weitere Informationen: http://www.secardeo.de/produkte/certbox.html

Die Secardeo GmbH ist ein Vorreiter auf dem Gebiet von Lösungen mit digitalen Signaturen und Zertifikaten. Wir bieten dazu kompetente Beratung, wegweisende Produkte und integrierte Lösungen an. Mit unserer certBox ermöglichen wir globales PKI-Interworking. Wir helfen unseren namhaften Kunden, die IT-Sicherheit zu erhöhen, Kosten zu senken und Compliance-Anforderungen abzudecken.
www.secardeo.de

Pressekontakt: Secardeo GmbH, Yasaman Abbasnezhad, Hohenadlstr. 4, 85737 Ismaning, +49 (0)89 – 18 93 589-4, Yasaman.Abbasnezhad@secardeo.com