HMI 2010
Transcat PLM optimiert Dokumentationsprozesse

Die Transcat PLM GmbH, eine 100%ige Tochter von Dassault Systèmes, ist auf der diesjährigen Hannovermesse auf dem Gemeinschaftsstand von Dassault Systèmes in Halle 17, Stand C 40 vertreten. Der Fokus des Messeauftritts liegt 2010 auf dem Einsatz der Dassault Systèmes Produkte in der Energieerzeugung.

Anzeige

Anhand eines Beispiels aus der Energieerzeugung präsentiert Transcat PLM statische sowie dynamische Berechnungen in CATIA und Composite Design. Unter PLM 2.0 V6 stellt das Unternehmen sowohl CATIA V6 als auch die vorkonfigurierte, gebrauchsfertige Umgebung V6 PLM Express vor.

Diese ist konzipiert für den schnellen Einsatz im Unternehmen. Der 3DVIA Composer sorgt für eine Effizienzsteigerung des Dokumentationsprozesses. Mit den Transcat Produkten für die Produktdatenqualität Q-Checker und Q-PLM halten Unternehmen nicht nur die Richtlinien ihrer Konstruktion sondern auch wesentliche Qualitätsanforderungen ein.

Die HMI findet vom 19. bis 23. April 2010 auf dem Messegelände in Hannover statt.

Weitere Informationen: http://www.transcat-plm.com/de/infoforum/vera/seminar-detail.html?tx_seminars_pi1[showUid]=157

Die von Transcat PLM angebotenen Komplettlösungen und praxisnahen Suppport-Konzepte unterstützen die Anwender bei der Optimierung ihrer Prozesse und der Umsetzung ihrer PLM-Strategien. Namhafte Unternehmen aus der Automobil-, Luftfahrt- und Konsumgüterindustrie sowie aus dem Maschinen- und Anlagenbau zählen zu den Kunden. Transcat PLM ist in Deutschland und der Schweiz mit mehr als 200 Mitarbeitern vertreten. → www.transcat-plm.com

Pressekontakt: Transcat PLM GmbH, Anne Janson, Am Sandfeld 11c, 76149 Karlsruhe, +49 / 721/ 97043-22, ajanson@transcat-plm.com