Business-on.de
Regionalportale präsentieren Wirtschaftsleben

Das Online-Nachrichtenportal für die Wirtschaft gewinnt Regionalpartner in Nordbaden und Südwestfalen hinzu / emandu communications und Freudl & Friends steigen als Regionalpartner ein

Zwei neue Regionalportale sind jetzt unter dem Dach des Wirtschaftsportals www.business-on.de online: Die Region Nordbaden ist nun mit regionalen Wirtschaftsmeldungen von Karlsruhe, Bruchsal bis Baden-Baden und Bühl aktiv. Auch das Businessportal Südwestfalen geht an den Start. Die beiden Regionalportale wollen die große Bandbreite des Wirtschaftslebens vorstellen.

Anzeige

Nach dem bisherigen bewährten Erfolgsrezept von Business-on.de werden die Regionalportale vor allem tagesaktuelle News, Fachbeiträge, Interviews und Berichte, Fotos und Videos von Veranstaltungen präsentieren. Die Wirtschaftsnews richten sich mit ihrer Themenauswahl an Unternehmer, Geschäftsführer, Freiberufler und leitende Mitarbeiter aus allen Branchen.

Durch die Integration in die etablierte Business-on.de-Plattform können neben den regionalen Berichten auch übergreifende, interessant aufbereitete Themen angeboten werden, etwa zu Unternehmensführung, Finanzen, Recht und Steuern, Marketing und PR sowie Lifestyle-Themen.

Christian Weis, der die Plattform Business-on.de gründete, freut sich, mit den beiden Regionalportalen zwei weitere wirtschaftliche Ballungsräume zu erschließen. „Derzeit hat das Online-Nachrichtenmedium bundesweit mehr als 400.000 Leser monatlich. Die Zahlen entwickeln sich stetig nach oben“, so Weis.

Weitere Informationen: http://www.business-on.de/nordbaden/

Der Online-Dienst Business-on.de startete am 1. März 2006 und ist seitdem bereits in den Regionen Köln/Bonn, Hamburg, Düsseldorf, Rhein-Main, Berlin, Ostwestfalen Lippe, Südwestfalen, Mittelfranken, München, Nordbaden, Südbaden, Weser-Ems, Nürnberg, Stuttgart, Niedersachsen-Ost, Ruhrgebiet, GTE (German and Turkish Economy) aktiv. → http://www.business-on.de

Pressekontakt: Walter Visuelle PR GmbH, Leonie Walter, Rheinstraße 99, 65185 Wiesbaden, 0611-238780, info@pressearbeit.de → http://www.pressearbeit.de