Concept International
Handheld verfügt über RFID-, Barcodescanner und Magnetkartenleser

Das Münchner Unternehmen Concept International GmbH, Spezialist für mobile und lüfterlose IT-Lösungen, erweitert sein rugged PDAs Portfolio um die kompakten Handhelds DT410 und DT415. Diese verfügen einen Magnetkartenleser und in der Version DT415 sogar einen RFID und Barcodescanner.

Anzeige

Durch ihr besonders handliches und ansprechendes Design verbunden mit einer IP54 Front ermöglichen sie ein weites Einsatzspektrum. Somit überzeugt der Handheld nicht nur in rauen Produktions- und Lagerumgebungen sondern auch als mobile Kasse in geschmackvollen Verkaufsumgebungen.

Mit den rugged PDAs DT410/DT415 von Concept können Service- und Logistik-Firmen im Außendienst umfassende Aufgaben schnell erledigen. Das robuste Gehäuse erfüllt die Richtlinien der Wasser- und Staubschutzklasse IP54 (Front), dadurch trotzen beide hoher Staub- und Schmutzbelastung. Selbst extreme Umwelteinflüsse sowie harte Stöße und Stürze aus 1,5m Höhe auf Beton übersteht das robuste Gehäuse aus ABS Kunststoff mit Leichtigkeit.

Ein weiteres Ausstattungsmerkmal ist das 480 x 640 bzw. 240 x 320 (QVGA) auflösendes 3,5“/8,9cm großes sonnenlichtlesbares Display mit resistivem Touchscreen. Neben der einfachen Bedienung per Finger, steht auch ein im Gehäuse integrierter Stift zur Verfügung.

Im Innern arbeitet ein zuverlässiger ARM Prozessor mit 533 MHz, 128MB DDR 2 RAM und internem 128 MB Flash Speicher. Als Betriebssystem kommt Windows CE 6.0 oder Windows Mobile 6 zum Einsatz. Sowohl der 280g leichte DT410 als auch der 34g schwerere DT415 werden mit integrierten Magnetkartenleser ausgeliefert und empfehlen sich dadurch auch als mobile Kasse im Verkaufsbereich. Die Kommunikation erfolgt drahtlos via Bluetooth und WLAN 802.11b/g. Zur Datenübertragung steht weiter ein mini USB-Anschluss zur Verfügung. Zusätzlich ist in der Variante DT415 ein 1D oder 2D-Barcodescanner sowie ein RFID-Leser fest integriert.

Der DT410 ist in der Basisversion für 799 Euro zzgl. MwSt. sofort lieferbar. System-Integratoren und Wiederverkäufer erhalten attraktive Sonderkonditionen.

Weitere Informationen: http://www.concept.biz/index.php?option=com_content&view=article&id=56&Itemid=60&lang=de

Concept International GmbH mit Sitz in München ist spezialisiert auf die Entwicklung, Vermarktung und den Service innovativer Lösungen aus den Bereichen lüfterlose Kleinst-PCs, Touchscreen-PCs und mobile Touch-Pads sowie multimediales Shop-TV und interaktive Info-Terminals (Digital Signage). → http://www.concept.biz

Pressekontakt: Concept International GmbH, Robert Brekalo, Zweibrückenstr. 5-7, 80331 München, +49 (0)89 / 961 60 85 -41, marketing@concept.biz → www.concept.biz