Congstar
Server vereinfacht Konfiguration von DSL

Mit ihrem Produkt Congstar komplett bietet die Congstar GmbH ihren Kunden einen DSL-Komplettanschluss, bestehend aus einem Telefonanschluss und einem Breitband-Internetanschluss. Um ihr qualitativ hochwertiges Kommunikationsprodukt für den Verbraucher noch attraktiver zu machen, setzt Congstar bei der Entwicklung einer automatischen DSL-Installation auf das Know-how der Fun Communications GmbH.

Anzeige

Mit dem von Fun Communications realisierten Autokonfigurationsserver lässt sich der DSL-Anschluss innerhalb weniger Minuten kinderleicht einrichten und konfigurieren. Handbuch lesen und Software-Installation gehören der Vergangenheit an. Plug&Surf beim Verbraucher sowie Senkung der Supportaufwände beim Internet Service Provider stehen im Mittelpunkt der Lösung von Fun Communications.

Neben der Konfiguration bietet der Server auch eine garantierte Ausfallsicherheit, hohe Skalierbarkeit und die einfache Bereitstellung von Firmware-Updates. Der Server nutzt den technischen Standard TR-069 des DSL-Forums zur Konfiguration und der sicheren Kommunikation zwischen dem DSL-Router und dem Autokonfigurationsserver über SOAP-Webservices.

Weitere Informationen:

Congstar bietet als einziger Mobilfunk- und DSL-Discounter bundesweit breitbandige Internetzugänge (DSL), Komplettanschlüsse aus Telefon und Internetzugang sowie Mobilfunklösungen aus einer Hand an. → www.congstar.de
Fun Communications entwickelt kundenspezifische IT-Komplettlösungen in den Bereichen Identity Management und Communication Services, Banking-Produkte sowie Smartcard-basierte Anwendungen im Internet. Fun communications entwickelt seit über 15 Jahren erfolgreich IT-Komplettlösungen für Internet Service Provider, die sich optimal an die Bedürfnisse der Kunden anpassen und sich schnell und einfach in die bestehende Customer-Self-Care-Umgebung einbinden lassen. → www.fun.de

Pressekontakt: Fun Communications GmbH, Iris Wandler, Lorenzstraße 29, 76135 Karlsruhe, 0721-964480, iris.wandler@fun.de → www.fun.de