CPI Secretary
Energieeffizientes Storage-System ist flexibel erweiterbar

Die innovative NAS Storagelösung unterstützt bis zu 72 Terabyte auf 4 Höheneinheiten mit Gold-Level (+94%) redundantem Netzteil und bis zu 36 HotSwap 3.5“ Festplatten im Einsatz. Gemanagt wird das System mit Microsoft Windows Storage Server 2008.

Anzeige

Das CPI Secretary 94363 NAS Storage-System hat 24 Festplatten an der Vorderseite, weitere 12 Festplatten an der Rückseite verbaut. Damit wird der Platz im Rackmountschrank optimal ausgenutzt. Durch die Erweiterung des Systems mit JBOD Gehäusen kann das Storage-System auf bis zu 1 Petabyte an Datenbestand erweitert werden. Das verbaute redundante 1400 Watt Gold-Level-Netzteil (94%+) optimiert über den PMBus die Funktionalität und das Power Management.

Die flexiblen Erweiterungsmöglichkeiten ermöglichen dem Kunde mit einem kleineren windowsbasierenden Storage-System zu beginnen und dann entsprechend der Datenbestände das System anpassen. Die Systeme sind besonders auf den Stromverbrauch und Leistung hin optimiert und gewährleisten somit einen schnellen ROI (Return-of-Invest). Der Kunde bekommt genau das, was er braucht zu einem guten Preis-/Leistungsverhältnis. CPI beliefert ausschließlich Wiederverkäufer und Systemintegratoren.

Weitere Informationen:

Die CPI Computer Partner Handels GmbH ist seit über 15 Jahren herstellerunabhängiger Spezialist für die Integration von IT-Businesslösungen und als Value Added Distributor (VAD) von Hardware-Komponenten. Schwerpunkte der Produktpalette sind die Segmente Server, Storage, Security und Connectivity. CPI beliefert ausschließlich Reseller wie Fachhändler, Systemhäuser und Systemintegratoren. →

Pressekontakt: CPI Computer Partner Handels GmbH, Cornelia Bessing, Kapellenstraße 7, 85622 Feldkirchen, 089 962441 0, cbessing@cpigmbh.de →