Vistas
Kompakter RFID Leser eignet sich für Innen- und Außenbereich

Mit dem neuen Suprema Xpass Leser bietet der Biometriespezialist Vistas GmbH einen robusten RFID Zutrittsleser mit Netzwerkschnittstelle an. Xpass erlaubt eine einfache Installation durch seine TCP/IP, RS485 oder Wiegand Schnittstellen.

Anzeige

Der Leser kann wahlweise über Power over Ethernet (PoE) oder einem Netzgerät mit Strom versorgt werden. Durch die Unterstützung von Power over Ethernet ist ein einziges Cat5/6 Kabel für die Installation ausreichend. Das kompakte und elegante Gehäuse ist Wasser-/Staubdicht und entspricht der Schutzklasse IP65. Somit ist der Xpass perfekt für den Innen- und Außeneinsatz geeignet.

Der Xpass unterstützt Mifare, HID Prox. und Proximity EM Transponder. Er ist ebenso kompatibel zum BioStar System und bietet zusätzliche Flexibilität bei der Gestaltung von Zutrittskontrollsystemen mit oder ohne Biometrie. Zusammen mit den biometrischen Zutrittslesern wird Suprema damit ohne Kompromisse bei der Sicherheit und Performance der Vielfältigkeit des wachsenden Sicherheitsmarktes gerecht.

Weitere Informationen:

Vistas GmbH ist ein führender Anbieter von biometrischen Systemen. Auf den Fingerabdruck spezialisiert bietet Vistas Produkte und Lösungen für die IT-Security, Zutrittskontrolle, Zeiterfassung und eine große Auswahl von OEM Fingerprint Modulen an. → http://www.vistas-gmbh.com

Pressekontakt: Vistas GmbH, Markus Schmitt, Allacher Str. 128, 80997 München, 089 92928093, markus@vistas-gmbh.de →