NEC AccuSync
Ökonomischer Monitor berücksichtigt Umweltaspekte

NEC Display Solutions erweitert mit dem NEC AccuSync AS231WM ihre Produktpalette für das Corporate-Einstiegssegment um einen 23-Zoll Monitor im 16:9-Format. Das größte Modell der AccuSync-Serie für Standard-Officeanwendungen bietet elegantes Design und ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis bei konsequenter Berücksichtigung von Umweltaspekten.

Anzeige

TCO 5.0 Zertifikat und Energy Star 5.0 Label dokumentieren die Einhaltung strikter Ökologie- und Ergonomievorgaben. Das Breitbildformat des AS231WM entspricht den natürlichen Sehgewohnheiten. Die augenfreundliche Zollgröße ermöglicht eine horizontale Anordnung von Anwendungsfenstern und leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Produktivität des Anwenders.

Ausgestattet mit Rapid Response Technology für extrem schnellen Bildaufbau beträgt die Reaktionszeit lediglich 5 ms. Die innovative Zwei-Backlight-Technologie von NEC sorgt für eine Helligkeit von 250 cd/m2 und damit für exzellenten Sehkomfort bei moderatem Stromverbrauch von nur 25 Watt. Im Eco-Mode reduziert sich der Verbrauch auf 22 Watt. Ein Carbon Savings Meter berechnet die dadurch erzielten CO2-Einsparungen und motiviert den Benutzer zu stromsparendem Arbeiten.

Integrierte Lautsprecher und eine Kopfhörer-Buchse schaffen optimale Voraussetzungen für Multimedia-Anwendungen wie beispielsweise Lernprogramme. Die Verbindung zum PC erfolgt wahlweise über einen analogen 15-Pin Anschluss oder über eine digitale DVI-Schnittstelle und unterstützt so die Verwendung von zwei Signalquellen. Eine VESA-Halterung bietet diverse Wandmontageoptionen um Platz auf dem Schreibtisch zu schaffen.

Weitere Informationen: http://www.nec-display-solutions.de/p/de/de/products/choice.xhtml?cat=PublicDisplays&e=e2s1

NEC Display Solutions bietet LC-Displays von der Einsteiger- bis zur Profiklasse mit speziellen Desktop-LCDs und großformatigen Public Displays für Digital und Retail Signage. Die Projektor-Lösungen reichen von portabel über Business-Projektoren bis zu digitalen Kinoprojektoren. → http://www.nec-display-solutions.de

Pressekontakt: 360°communications GmbH, Victoria Rauh, Herzog-Wilhelm-Straße 26, 80331 München, +49 89-54 36 99 4-0, nec_display_solutions@360communications.de → http://www.nec-display-solutions.com/p/pxde/de/company/contact.xhtml?e=e1s1