Transport und Logistik
Sievert bietet intermodale Transportlösungen

Die Sievert Handel Transporte GmbH (sht), ein auf die Bauindustrie spezialisierter Logistikdienstleister, erweitert ihr Leistungsspektrum um intermodale Transporte.

Anzeige

Neben den bisherigen Geschäftsbereichen Lagerwirtschaft, Silo und Plane bietet das Unternehmen jetzt über seine Tochter i4 Transportation GmbH & Co. KG (i4T) auch grenzüberschreitende Intermodalverkehre mit Door-to-Door-Lösungen für Verlader an.

Basis für das Leistungsspektrum der i4T ist die Kernkompetenz des Unternehmens im Bereich der Planung und Umsetzung kompletter Logistikketten. So hat die i4T beispielsweise diverse intermodale Logistiklösungen für die Bauindustrie realisiert.

Hinzu kommen über 300 eigene Spezialcontainer sowie über 60 langfristig angemietete Waggons, die eine schnelle und flexible Transportorganisation auf der Schiene garantieren. Der Vor- und Nachlauf wird bei Bedarf über den Fuhrpark einer eigenen Tochterfirma abgedeckt, die ihrerseits über 45 moderne Sattelzugmaschinen sowie rund 60 Siloauflieger verfügt.

Weitere Informationen: www.i4trans.com

Die Sievert Handel Transporte GmbH (sht) ist ein auf die Bauindustrie spezialisierter Transport- und Logistikdienstleister. Kernkompetenz des Unternehmens mit Sitz im westfälischen Lengerich ist die Konzeption von individuellen Logistiklösungen sowie die Organisation von kompletten Logistikketten für die verladende Industrie. → www.sievert-transporte.de

Pressekontakt: Sputnik – Agentur für Medienarbeit, Markus Sigmund, Hafenstraße 64, 48153 Münster, 0251 – 62556121, sigmund@sputnik3000.de → www.sputnik3000.de