Winshuttle Studio-Suite
Software-Paket verknüpft Arbeit in SAP und Microsoft

Winshuttle hat heute die Winshuttle Studio-Suite vorgestellt. Sie ermöglicht die Arbeit mit SAP-Applikationen direkt aus Microsoft Excel, PDF-Dateien und HTML-Formularen heraus.

Anzeige

Durch die Interaktion mit beliebigen SAP-Applikationen über vertraute Oberflächen und die Automatisierung komplexer Geschäftsprozesse ohne jeglichen Programmieraufwand sparen Winshuttle-Kunden Zeit und Geld.

Die Winshuttle Studio-Suite ist ein integriertes Paket mit vier Anwendungen – Winshuttle Transaction, Winshuttle Query, Winshuttle Forma und Winshuttle Direkt. Unternehmen und Abteilungen können Formulare erstellen, die Anwendern anschließend für die Eingabe und Änderung von SAP-Daten zur Verfügung stehen.

Darüber hinaus werden Batch-Prozesse wie die Erstellung oder Änderung von Massenaufzeichnungen in den SAP-Lösungen unterstützt. Außerdem können Anwender mit Studio über das transaktionsbasierte Aufzeichnen in SAP hinaus auch Skripte implementieren, die die BAPI (Business Application Programming Interface)-Programmierschnittstelle von SAP nutzen.

Weitere Informationen: http://www.winshuttle-software.de

Winshuttle, Inc. bietet Softwareprodukte, die es Geschäftsanwendern ermöglichen, direkt aus Excel, Web-Formularen und anderen Schnittstellen mit SAP ohne jeglichen Programmierungsaufwand zu arbeiten. →

Pressekontakt: Winshuttle Deutschland GmbH, Klaus Garms, Stresemannstr. 46, 27570 Bremerhaven, +49 471 170190-0, Klaus.Garms@winshuttle.com → http://www.winshuttle-software.de/kontakt.html