Ashampoo
Burning Studio 10 unterstützt neueste Disc-Formate

Ashampoo Burning Studio 10 ist ein umfassendes Tool für alle Brennaufgaben für CD, DVD und Blu-ray Disc. Den Schwerpunkt dieser schnelleren und leistungsstärkeren Version bilden die verbesserten Bearbeitungsmodule für die Erstellung von Video- und Audio-Discs mit den neusten Formaten.

Anzeige

HD- und Full-HD Videos (720p und 1080p) können jetzt auf Blu-ray Discs gebrannt werden, wobei das Ashampoo Burning Studio 10 die Codierung übernimmt. Mit dem neuen integrierten Editor lassen sich DVDs und Blu-ray Disc mit einem selbst gestalteten oder automatisch generierten Menü erstellen.

Neu ist der Autoplay-Editor, mit dessen Hilfe automatisch startende Daten-Discs mit interaktiven, mehrseitigen Menüs erstellt werden können. Die Menüs enthalten beispielsweise Links zu Dateien oder Webseiten. Es können auch automatisch startende Discs ohne Menü erstellt werden.

Audiodateien und Audio-CDs werden direkt in Ashampoo Burning Studio 10 wiedergegeben. Musiktitel werden während der Erstellung von Audio-Discs überprüft, ohne zwischen den Programmen wechseln zu müssen. Der Audio-Player verfügt über eine grafische Anzeige mit allen Bedienelementen eines Standard-Players.

Weitere Informationen: http://www.ashampoo.de/produkte/2610

Ashampoo entwickelt Endanwender-Software für alle wichtigen Bereiche des Computer-Lebens für Windows-Betriebssysteme und bietet die Programme online zum Test und zum Online-Kauf an. → http://www.ashampoo.de

Pressekontakt: Ashampoo GmbH & Co. KG, Harald Borkott, Felix-Wankel-Str. 16, 26125 Oldenburg, 0441-933 79-0, hab@ashampoo.com