IT Profits 6.0
Erfolgreiche Vernetzung von IT, Web und Mobile Business

Mit großem Besucherandrang und guten Geschäftsgesprächen ist am Donnerstag die sechste IT Profits zu Ende gegangen. Auf dem zweitägigen Business-Event für IT, Web und Mobile informierten 163 Lösungsanbieter über die neusten Trends und Produkte der Branche. Schwerpunktthemen waren Cloud Services, Social Media, Online-Marketing und Mobile Business.

Anzeige

Besonders großen Zuspruch fand der Thementag Online Profits, zu dem sich bereits vorab 1.500 Teilnehmer angemeldet hatten und auf dem großer Andrang im Vortragsbereich herrschte. Namhafte Redner stellten in praxisorientierten Vorträgen konkrete Lösungen vor, von denen besonders kleine und mittlere Unternehmen profitieren können. Insgesamt standen mit rund 100 Vorträgen Know-how-Transfer und Austausch mit Experten im Vordergrund der IT Profits 2010. Dazu trug auch der dialogorientierte Charakter der IT Profits bei, die mit einem offenen Raumkonzept den intensiven Kontakt zwischen ausstellenden Unternehmen, Referenten und Besuchern fördert.

Auf der Mobile-Business-Konferenz WIP JAM@IT Profits diskutierten rund 200 Teilnehmer aus 15 Ländern die Chancen und Einsatzmöglichkeiten von plattformunabhängigen Mobile Business Solutions für Branding, Marketing und Vertrieb. Entwickler von mobilen Anwendungen und trafen auf Fachleute aus Online-Marketing, E-Commerce und Kommunikation.

Besucher mit Interesse an Online-Marketinganbietern aus Berlin und Brandenburg konnten sich zusätzlich auf der erstmals stattfindenden LOMBB (Lokales Online Marketing Berlin Brandenburg) informieren.
Die IT Profits ist mit ihrer Online Community IT Koepfe®das ganze Jahr über in der digitalen Welt präsent. Die Xing-Gruppe ist eine der größten und am schnellsten wachsenden Online-Communities im ITK-Bereich.

Jens Heithecker, Direktor der Messe Berlin: „Mit der Auswahl der Schwerpunktthemen Cloud Computing und Online-Marketing hat die IT Profits einmal mehr bewiesen, dass sie am Puls der Zeit ist. Die positive Resonanz auf das umfangreiche Vortragsprogramm sowie die gute Stimmung unter Besuchern, Referenten und ausstellenden Unternehmen zeigt uns, dass wir das richtige Konzept entwickelt haben.“

Aussteller ziehen positive Bilanz
Thomas Pöschke, Berater, PI Informatik: „Wir sind mittlerweile zum dritten mal auf der IT Profits. Die Veranstaltung ist ein Muss für uns. Dies ist die einzige Messe in der Region, an der wir teilnehmen. Wir zeigen hier Flagge, um mehr Bekanntheit für unser Unternehmen zu schaffen. Sehr wichtig war für mich, dass ich auch einen Vortrag halten konnte und so einige qualitativ hochwertige Kontakte für das Nachmessegeschäft generieren konnte. Wir wollen hier möglichst konkrete Verkaufschancen generieren. Wir gehen davon aus, dass wir im nächsten Jahr wieder dabei sein werden.

Wolfgang Schmidt, Gründer der Itelligence AG und Beirat der Abayoo: „Wir haben ununterbrochen Gespräche mit Anbietern und Partnern geführt und hatten eine starke Resonanz. Der Austausch innerhalb der Community war sehr gut. Wir haben uns zum ersten mal an der IT Profits beteiligt und der Termin für das nächste Jahr ist für uns gesetzt.

Thibaut Rouffinau, VP Developer Partnerships, Wireless Industry Partnership (WIP): „Unsere Veranstaltung ist gut angekommen. Das Format der WIP JAM@IT Profits fordert eine sehr aktive Mitarbeit aller Teilnehmer. Ein hohes Kenntnisniveau der Besucher ist für uns daher sehr wichtig. Wir waren sehr angetan von der Qualifikation und der großen Internationalität der Teilnehmer. Der Bereich Mobile Business ist eine sehr junge Industrie und wir entwickeln uns dank des Try-and-Error-Prinzips weiter. Wenn man seine Erfahrungen austauschen kann, kommt man in seinem Denkprozess wesentlich schneller voran als alleine. Deshalb war die IT Profits für die WIP JAM die richtige Plattform.

Save the Date: Die nächste IT Profits findet am 11. und 12. Mai 2011 statt.

Die IT Profits ist das innovative Business-Event für IT, Internet und Kommunikation. Sie findet zum sechsten Mal in Berlin statt. Die Leitthemen der IT Profits 6.0 vom 9. bis 10. Juni 2010 sind Cloud Services und Online-Marketing. Im Fokus stehen Lösungen für kleine und mittelständische Unternehmen. Die IT Profits zeichnet sich durch ein besonderes Raumkonzept aus, wodurch der Austausch und Dialog der Teilnehmer und Besucher gefördert wird. Zur IT Profits 6.0 werden rund 4.000 Besucher, 100 Vorträge und etwa 160 teilnehmende Unternehmen erwartet.

Pressekontakt: Messe Berlin GmbH/IT Profits, Astrid Ehring, Messedamm 22, 14055 Berlin, Telefon +49 30 / 30 38-22 75, ehring@messe-berlin.de