Rada Armaturen
Thermostat schützt mit Legionella-Spezialknopf

Vorschalt-Thermostate sorgen für eine konstante Temperatur und beständigen Wasserdurchfluss. Der kompakte Rada Mini Untertisch-Thermostat aus verchromtem Messing passt unter alle handelsüblichen Einzelwaschtische. Die 3/8“ DN10 Anschlüsse werden je an die Eckventile für Heiß- und Kaltwasser angeschlossen und sorgen für optimales Mischwasser bei einer Temperatur von maximal 38° C.

Anzeige

Wegen ihres hohen Sicherheitsfaktors eignet sich die Armatur für Waschtische in Kinderbetreuungsstätten und Krankenhäusern, aber auch in allen anderen Einrichtungen im öffentlich-gewerblichen Bereich wie zum Beispiel Sportvereine, Bäder und Hotels. Dank der Temperatursperre bei 38° C ist ein Verbrühen des Nutzers ausgeschlossen.

Sinkt der Kaltwasserdruck stark ab, wird verhindert, dass zu heißes Wasser ausströmt. Die thermische Desinfektionsspülung schützt vor Legionellen. Lediglich der für den Nutzer verdeckte Legionella-Spezialknopf wird mit einem spitzen, nadelartigen Gegenstand betätigt. Nach der thermischen Desinfektion wird der Temperaturgriff einfach auf die Maximaltemperatur von 38°C zurückgestellt, wodurch der Legionella-Spezialknopf durch ein hörbares Klicken wieder in der Ausgangsposition einrastet. Eine erneute Kalibrierung der Temperatur ist nicht erforderlich.

Die in die Armatur integrierten Rückschlagventile für Heiß- und Kaltwasser verhindern einen ungewollten Rückfluss des Wassers. Verunreinigungen wird durch ein Schmutzfangsieb vorgebeugt. Vorteil für den Anwender: Das komplette Anschluss-Set bestehend aus T-Stück und Flexschlauch mit Silikon-Liner gemäß KTW W270 ist im Paket enthalten.

Weitere Informationen: www.rada-armaturen.de/produkte/produktgruppen/einzelthermostate.html

Seit über 50 Jahren steht der Name Rada für innovative und qualitative Produkte im gewerblich-öffentlichen Sanitärbereich. Vor allem im Bereich der Thermostatarmaturen verfügt Rada über eine langjährige Erfahrung, die bei der Entwicklung neuer Produkte einfließt und von der letztendlich auch die Benutzer von Rada Produkten profitieren. → www.rada-armaturen.de

Pressekontakt: Ariadne MedienAgentur, Kristina Ohr , Daimlerstraße 23, 76185 Karlsruhe, 0721-46 47 29-100, KOhr@ariadne.de