K+P Softwaretechnik
texManager organisiert Textvorlagen effektiver

Der Softwarehersteller für Text- und Dokumentenmanagement K+P Softwaretechnik hat eine neue Version seiner Textbaustein- und Vorlagenmanagementsoftware texManager veröffentlicht. texManager ist die ideale Erweiterung für alle MS Word- / MS Office-User, die ihre Textbausteine und Musterschreiben schnell und sicher verwalten möchten.

Anzeige

Kleine Textausschnitte oder mehrseitige Dokumente werden problemlos in separaten Textdatenbanken, entweder zentral im Netzwerk oder lokal auf dem PC gespeichert. Textvorlagen lassen sich übersichtlich in einer hierarchischen Ordnerstruktur organisieren, inklusive aller Formatierungen und Bilder. Mit der integrierten Vorschaufunktion behält man immer den Überblick.

texManager bietet eine leistungsfähige, datenbankbasierte Verwaltung von Dokumenten, Vorlagen, Einzelbausteinen und Bausteinkombinationen. Die Bedienung ist kinderleicht und intuitiv. Bilder, Tabellen, Makros u.v.m. werden ebenfalls unterstützt. Eigene Vorlagen können aus verschiedenen Textbausteinen zusammengestellt werden. So generiert man schnell und einheitlich seine Dokumente.

texManager ist voll netzwerkfähig, alle Mitarbeiter können gemeinsam auf die Bausteine und Vorlagen zugreifen. Die Texte sind immer auf dem aktuellsten Stand und können zentral gepflegt werden. Es ist keine zusätzliche Netzwerkinstallation notwendig. Bestehende Dokumente und Vorlagen können einfach verknüpft oder importiert werden und stehen sofort als Textbaustein zur Verfügung.

Diese Textbausteine können direkt aus dem Dokument aufgerufen oder gespeichert werden. Über die Zugriffssteuerung können die Schreibrechte einzelner Benutzer eingeschränkt werden. Textbausteine können in allen Windowsprogrammen eingefügt werden, entweder per Dialog oder Tastenkürzel im Dokument.

In der neuen Version wurde u.a. die Möglichkeit geschaffen eigene Eingabeformulare zu erstellen und diese mit Textbausteinen zu verknüpfen. Zusätzlich wurden die Eigenschaften der Kombinationstexte erweitert, die nun eine Sortierung und Selektion der Mitgliedsbausteine ermöglichen.

Weitere Informationen: http://www.texmanager.de

K+P Softwaretechnik entwickelt seit über 18 Jahren Software für das Text- und Dokumentenmanagement. Durch die enge Kooperation mit den Kunden und einer weltweiten Vernetzung mit anderen Softwarefirmen, wird ein hoher Qualitätsstandard gewährleistet. → http://www.kp-software.de

Pressekontakt: K+P Softwaretechnik, Gerd Rieder, Kleine Mauerstraße 1, 362052 Herford, +(0) 52 21 – 91 14 60, info@texManager.de → http://www.kp-software.de/texmanager/impressum.html