Oracle Exadata Machine X2-8
Fehlertolerante Konfiguration bietet 50 Prozent mehr Verarbeitungskapazität

Die Oracle Exadata Database Machine X2-8 ist die jüngste Konfiguration der erfolgreichsten neuen Produktlinie von Oracle. Die neue Version erweitert die Oracle Exadata Database Machine Produktfamilie um ein leistungsfähiges System mit hoher OLTP-Kapazität, Data Warehousing und konsolidierten Arbeitslasten.

Anzeige

Es gibt nun vier Konfigurationen der Oracle Exadata Database Machine: die neue Oracle Exadata X2-8 als Full Rack und die Oracle Exadata X2-2 als Full-Rack-, Half-Rack- oder Quarter-Rack-System. Auf diese Weise erhalten Kunden eine Auswahl an verschiedenen Konfigurationen, um kleine und große Datenbanken zu verwalten.

Die Oracle Exadata X2-2 und die Oracle Exadata X2-8 Full Rack Machines können zu Multi-Rack-Konfigurationen für die anspruchsvollsten Datenbank-Anwendungen skalieren. Oracle Exadata Machine X2-8 ist sicher, fehlertolerant und bietet 50 Prozent mehr Verarbeitungskapazität.

Nützliche Links

Pressekontakt: Vibrio Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH, Edisonpark Haus C, Ohmstr. 4, 85716 Unterschleißheim, Telefon: +49 89 / 321 51-70, Fax: +49 89 / 321 51-77, info@vibrio.de