Oracle Exalogic Elastic Cloud
System stellt komplette Infrastruktur für Cloud-Anwendungen

Oracle Chief Executive Officer Larry Ellison hat auf der Oracle OpenWorld 2010 die weltweit erste integrierte Middleware Machine, Oracle Exalogic Elastic Cloud, vorgestellt.

Anzeige

Die Oracle Exalogic Elastic Cloud ist ein integriertes Hardware- und Software-System, das von Oracle für leistungsstarke Java- und andere Anwendungen konstruiert, getestet und eingestellt wurde.

Das System stellt die komplette Infrastruktur für Cloud-Anwendungen zur Verfügung, die die größtmögliche Bandbreite an Java-Anwendungen und anderen Anwendungstypen sowie Workloads konsolidiert. Dadurch werden auch anspruchsvolle Service-Level-Anforderungen erfüllt.

Das neue System baut auf dem Erfolg der Oracle Exadata Database Machine auf. Es kombiniert topaktuelle 64-Bit x86-Prozessoren, eine auf InfiniBand basierende I/O-Fabric sowie Solid State Storage-Systeme mit dem marktführenden Oracle WebLogic Server und anderen Java Oracle Middleware-Produkten für Unternehmen. Die Auswahl des Betriebssystems zwischen Oracle Solaris und Oracle Linux ist frei.

Die Software wurde darauf abgestimmt, die I/O-Fabric in der Oracle Exalogic Elastic Cloud Machine so zu nutzen, dass sie zehnmal leistungsfähiger als die standardisierte Anwendungs-Server-Konfiguration ist.

Oracle Exalogic Elastic Cloud ist für den hochskalierbaren und unternehmenskritischen Einsatz konstruiert. Sie bildet das Fundament für unternehmensgerechte, Multi-Tenancy- oder Cloud-Anwendungen. Durch die Unterstützung tausender Anwendungen mit den unterschiedlichsten Anforderungen an Sicherheit, Zuverlässigkeit und Leistung ist sie die ideale Plattform für unternehmensweite Rechenzentren-Konsolidierung.

Sie beschleunigt die Leistung sowohl des gesamten Fusion Middleware Produktportfolios von Oracle als auch von Anwendungen, die mit Oracle Linux oder Oracle Solaris 11 auf Oracle WebLogic Server laufen. Das System ist ebenso integrierbar in Oracle Database 11g, Oracle Real Application Clusters und die Oracle Exadata Database Machine.

Das schließt alle Oracle Anwendungen mit ein: Oracle E-Business Suite, Siebel CRM, PeopleSoft Enterprise, JD Edwards und die branchenspezifischen Geschäftsanwendungen laufen transparent und ohne zusätzliche Modifikationen auf Oracle Exalogic Elastic Cloud.

Larry Ellison, CEO von Oracle: „Oracle Exalogic Elastic Cloud ist ein komplettes System, das für die optimale Zusammenarbeit von Servern, Netzwerk, Storage, virtueller Maschine, Betriebssystem und Middleware konzipiert ist. Bestmögliche Java-Leistung, dehnbare Kapazität bei Bedarf und ein komplett fehlertolerantes System sind die erstaunlichen Ergebnisse.“

Nützliche Links

Pressekontakt: Vibrio Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH, Edisonpark Haus C, Ohmstr. 4, 85716 Unterschleißheim, Telefon: +49 89 / 321 51-70, Fax: +49 89 / 321 51-77, info@vibrio.de