Oracle Fusion Applications
Standardbasierte SaaS-Anwendung reagiert optimal auf Geschäftsbedürfnisse

Mit Oracle Fusion Applications stellt Oracle die nächste Generation von Unternehmensanwendungen vor und setzt den Standard für Anwendungsarchitektur, -design und -einsatz. Kunden sind nun in der Lage, den Nutzen ihrer Anwendungsumgebungen bei parallelem Einsatz von Komponenten der Oracle Fusion Applications und existierender Anwendungen, auszudehnen.

Anzeige

Als komplette Suite für modulare Anwendungen bestehen die Oracle Fusion Applications neben existierenden Oracle Anwendungen. Kunden haben die Wahl zwischen einem einzelnen Modul, der Produktfamilie oder der kompletten Suite, um ihre Geschäftsbedürfnisse nach mehr Leistung optimal zu nutzen.

Oracle Fusion Applications basieren grunsätzlich auf neuester Technologie und der Praxiserfahrung tausender Kunden von Oracle. Sie sind hundertprozentig offene, standardbasierte Unternehmensanwendungen, die einen neuen Standard für Anwender setzen, Technologie einzuführen, damit zu arbeiten und sie zu benutzen.

Das reichhaltige Portfolio an Funktionen mit über 100 Modulen in sieben unterschiedlichen Produktfamilien ist ideal auf viele Branchen und Regionen zugeschnitten: Financial Management, Procurement and Sourcing, Project and Portfolio Management, Human Capital Management, Customer Relationship Management, Supply Chain Management sowie Governance Risk and Compliance.

Steve Miranda, Senior Vice President von Oracle Application Development: „Oracle Fusion Applications begründen eine neue Ära mit weiteren Investitionen in Anwendungssoftware und –technologien. Wir haben die Praxiserfahrung von tausenden unserer Kunden für die Realisierung des neuen Standards berücksichtigt, um die ersten hundertprozentig offenen und standardbasierten Unternehmensanwendungen möglich zu machen. Ab dem heutigen Tag werden Oracle Fusion Applications definieren, wie Organisationen Technologie entwickeln, damit arbeiten und sie einsetzen.”

Nützliche Links

Pressekontakt: Vibrio Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH, Edisonpark Haus C, Ohmstr. 4, 85716 Unterschleißheim, Telefon: +49 89 / 321 51-70, Fax: +49 89 / 321 51-77, info@vibrio.de