SmartChart
Cronimon visualisiert Geschäftskennzahlen

Eigene Statistiken so einfach wie YouTube Videos erzeugen, seinem Chef und den Kollegen bereitstellen oder auf der eigenen Webseite veröffentlichen, das hat sich Cronimon, ein junges StartUp aus Karlsruhe zur Aufgabe gemacht. Die Absolventen in Informatik und Informationswirtschaft werden dabei vom Center für Innovation und Entrepreneurship (CIE) des Karlsruher Institiut für Technologie (KIT) unterstützt.

Anzeige

Gerade in IT- und Internet-Unternehmen werden wichtige Geschäfts- und Prozesskennzahlen bereits häufig erfasst, jedoch selten tatsächlich ausgewertet. Die Zahl der Neuanmeldungen und Kundenlogins, die Entwicklung des PageRank der eigenen Webseite oder die aktuelle Serverauslastung: Alles steckt in verschiedenen Tools oder muss durch komplizierte SQL-Abfragen von einem Entwickler aus der Datenbank abgefragt werden. Auch Google Analytics hilft hier kaum weiter, da Daten anderer Systeme nur über Umwege mit den dortigen Zugriffszahlen in Verbindung gebracht werden können.

„Wir waren sehr überrascht, dass uns die wenigsten IT-Entscheider sagen konnten, wann zum Beispiel ihr letztes Backup gemacht wurde, ob es tatsächlich erfolgreich war oder wie lange es gedauert hat. Viele Chefs vertrauen hier blind auf Ihre Technik-Abteilung.“ so Jannis Breitwieser einer der Gründer von Cronimon.

Cronimon setzt genau hier an und ermöglicht es, auftretende Ereignisse direkt beim Entstehen an einen Tracking-Server zu senden. Der Nutzer kann ohne Umwege ein sogenanntes SmartChart, wie ein YouTube-Video, in sein Intranet einbinden oder sich aus mehreren SmartCharts ein übersichtliches Dashboard mit Online-Zugriff zusammenstellen.

Interessierte Firmen und Webworker können Cronimon mit einem kostenfreien Einsteigerpaket risikofrei als Software as a Service (SaaS) Lösung ausprobieren. Die kostenpflichtigen Pro-Pakete beinhalten ein höheres Nutzungsvolumen pro Monat, SSL-Verschlüsselung und garantierte Service-Levels. Für den Einsatz im eigenen Rechenzentrum kann Cronimon auf Anfrage auch als virtuelle Appliance lizensiert werden.

Weitere Informationen:

Cronimon emöglicht es, auf einfache Weise wichtige Metriken zu Ihrer Webseite oder Ihren Geschäftsprozessen zu überwachen. Dies können Konversionsraten, Produktionskennzahlen oder Marketing-Auswertungen sein. Egal wofür Sie Cronimon einsetzen: alle Informationen stehen Ihnen jederzeit im Web zur Verfügung. → http://www.cronimon.de

Pressekontakt: Jannis- und Nicolas Breitwieser GbR, Jannis Breitwieser, Vogesenstr. 60, 76461 Muggensturm, +49 151 25 35 35 90, jb@cronimon.de → https://cronimon.de/sm_contact.php