ThinkQuest International Competition 2011
Oracle startet Wettbewerb für Schüler und Studenten

Weltweit sind Schüler und Studenten zur Teilnahme an der ThinkQuest International Competition 2011 aufgerufen. Unterstützt wird dieser Wettbewerb von der Oracle Education Foundation (OEF).

Anzeige

Es werden die Kategorien ThinkQuest Projects, Digital Media und Application Development angeboten. Schüler und Studenten (bis 22 Jahre) können ab sofort bis 27. April 2011 ihre Soft Skills beim Lösen echter Probleme in diesen Kategorien unter Beweis stellen.

Eine internationale Jury wird die besten Wettbewerbsbeiträge nach den Kriterien kommunikative Fähigkeiten, kritisches Denken sowie technologisches Verständnis auswählen.

Die ausgewählten Beiträge werden in der ThinkQuest Library veröffentlicht, das weltweit größte Archiv, in dem von Schülern und Studenten entwickelte Lernprojekte gesammelt und zur Verfügung gestellt werden.

Als Preise winken Laptops, eine Reise zu ThinkQuest Livenach San Francisco oder Geldgeschenke für Schulen und andere Bildungseinrichtungen.

Nützliche Links

Die Oracle Education Foundation ist eine von Oracle ins Leben gerufene Nonprofit-Organisation. Die Online-Lern-Plattform ThinkQuest hilft Schülern wichtige Soft Skills des 21. Jahrhunderts zu trainieren. Dazu gehören kommunikative Fähigkeiten, kritisches Denken sowie technologisches Verständnis. ThinkQuest unterstützt Schüler weltweit durch kollaboratives Lernen im Umgang bei unterschiedlichen Problemstellungen. Die internationale ThinkQuest Library ist eine Online-Bibliothek, die von Millionen Schülern, Lehrern und Studenten weltweit genutzt wird. → http://www.oraclefoundation.org

Pressekontakt: Vibrio Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH, Edisonpark Haus C, Ohmstr. 4, 85716 Unterschleißheim, Telefon: +49 89 / 321 51-70, Fax: +49 89 / 321 51-77, info@vibrio.de