Webbasierte Projektzeiterfassung
openTimetool als Mietlösung (SaaS) verfügbar

Ab sofort steht die webbasierte Projektzeiterfassung openTimetool auch als Mietlösung (SaaS) über das Internet zur Verfügung (SaaS = Software as a Service).

Anzeige

Die Mietlösung ermöglicht eine einfache und komfortable Nutzung der Projektzeiterfassung ohne aufwendige Hardware- und Softwareinstallation.

Die Mietlösung ist besonders für kleine und mittelständische Dienstleistungsunternehmen geeignet, die die Einführung einer webbasierten Projektzeiterfassung in ihrem Unternehmen erst einmal kostengünstig testen möchten.

Ein Wechsel von der openTimetool Mietlösung auf eine eigene Installation ist dabei jederzeit möglich. Die in der Mietlösung bereits angefallenen und gesammelten Daten wechseln in diesem Fall selbstverständlich mit.

Ebenso bietet sich die Mietlösung für Unternehmen an, die keinen eigenen Server in Ihrem lokalen Netzwerk als Webserver für openTimetool einsetzen können oder wollen.

Das Preismodell ist denkbar einfach. Ein Starter Paket mit 5 Benutzern ist ab 20 EUR/Monat erhältlich. Das Starter Paket kann je nach Anzahl der Mitarbeiter des Unternehmens mit bis zu neun zusätzlichen Benutzerpaketen zu je 5 Benutzern erweitert werden. Ein Benutzerpaket mit 5 Benutzern ist für 10 EUR/Monat erhältlich.

Online Support und Online Schulungen (Webinare) zur Einrichtung und Abbildung der Geschäftsprozesse auf die Software, werden zusätzlich angeboten.

Weitere Informationen: http://www.opentimetool.de/

Die Vision:produkion entwickelt individuelle IT- und Softwarelösungen zur Optimierung interner und externer Geschäftsprozesse und Arbeitsabläufe im Inter- und Intranet.
Der professionelle Einsatz von ausgewählten Open Source Produkten, ermöglicht eine kostengünstige Realisierung der Projekte bei einem Maximum an Nutzen, Qualität und Sicherheit. openTimetool ist ein Open Source Projekt der Vision:produktion. → http://www.visionproduktion.de

Pressekontakt: Vision:produktion, Johann Valentinitsch, Ahornring 95, 85635 Höhenkirchen-Siegertsbrunn, +49 8102 778375, jv@visionproduktion.de → http://www.visionproduktion.de/