All-in-One-PC
Ben vereinfacht das Briefe schreiben

Briefe am Computer schreiben, sie dann ausdrucken oder per Mail verschicken, diese Möglichkeit haben jetzt auch Menschen mit wenig bis gar keinen PC-Kenntnissen. Der speziell auf die Bedürfnisse dieser Anwender zugeschnittene All-in-One-PC Ben der Software4G GmbH aus St. Leon-Rot wurde um ein Textmodul erweitert.

Anzeige

Das Gerät, das mit einem 20 Zoll Touchscreen ausgestattet ist, verfügt über eine sehr einfach bedienbare Benutzeroberfläche, eingängige und große Symbole sowie vergrößerbare Schriften. Mit dem neuen Textmodul lassen sich nun Briefe auch mit Hilfe von Textbausteinen individuell erstellen.

Absenderadresse und das Datum werden dabei beispielsweise automatisch aktualisiert und vervollständigt. Musterbriefe für unterschiedliche Anlässe können ebenfalls als Vorlage für einen eigenen Brief genutzt werden.

„Mit wenigen Fingerberührungen oder Mausklicks erstellen die Ben-Nutzer in gewohnt einfacher und übersichtlicher Weise ihre Briefe, was insbesondere für formelle Anschreiben sehr hilfreich ist“, sagt Markus Kruse, Geschäftsführer von Software4G.

Damit Eingaben nicht verloren gehen können, wurde zudem eine automatische Sicherungsfunktion integriert. Die Ansicht lässt sich wie in den anderen BEN-Modulen mit nur einer Berührung oder einem Mausklick sowohl vergrößern als auch verkleinern. Die Nutzer profitieren von dem im Kaufpreis enthaltenen, zwölf monatigen Updateservice: Das Textmodul wird ihnen automatisch und kostenlos zur Verfügung gestellt.

Weitere Informationen:

Die Software4G GmbH wurde im Jahr 2009 von dem ehemaligen Microsoft-Mitarbeiter Markus Kruse gegründet. Das Unternehmen hat mit seiner neuen Lösung Ben eine innovative Komplettlösung speziell für die Zielgruppe 50+ entwickelt. Damit können nun auch älteren Menschen – die nur wenig oder keine Erfahrung im Umgang mit PCs haben – leicht und intuitiv das Internet zur Information, Kommunikation und Unterhaltung nutzen. →

Pressekontakt: Walter Visuelle PR GmbH, Markus Walter, Rheinstraße 99, 65185 Wiesbaden, 0611-238780, info@pressearbeit.de → http://www.pressearbeit.de