Assentis
Avaloq archiviert Kundenkorrespondenz revisionssicher

Auf dem Finance Forum (2./3.11., Zürich) stellt die Assentis Technologies AG ihre neuen zertifizierten Adapter für Anwender der Kernbankensysteme Avaloq und Finnova vor. Die Adapter sind integriert in die Output-Management-Lösung Assentis:DocFamily.

Anzeige

Im Fokus steht der Avaloq Adapter, eine Lösung für interaktive Geschäftskorrespondenz. Die Lösung ermöglicht es Anwendern, ihre Kundenkorrespondenz einfach und revisionssicher zu gestalten. Assentis stellt auch eine integrierte Lösung zur Dokumentenerstellung für Finnova vor.

Am 2. November referiert Urs Tanner, CEO von Assentis um 15:15 Uhr im Speakers‘ Corner New York des Finance Forums zum Thema Flexible Dokumentenproduktion mit Core-Banking-Systemen.

Weitere Informationen:

Assentis Technologies AG ist auf die Optimierung der Kommunikation mit Dokumenten spezialisiert und bietet bewährte Softwarelösungen, mit denen die Komplexität der Geschäftskommunikation effizient bewältigt und ein hoher Grad an Individualität für die Anwender gewahrt wird. Assentis ist u.a in Belgien, den Niederlanden, Luxemburg, Deutschland, Frankreich, Österreich und den USA durch Partnerunternehmen oder Niederlassungen vertreten. → http://www.assentis.com

Pressekontakt: Walter Visuelle PR GmbH, Dagmar Ernst, Rheinstraße 99, 65185 Wiesbaden, 0611/238780, info@pressearbeit.de → http://www.pressearbeit.de