DMS-Marktübersicht des VOI
Studie analysiert Dokumenten-Management-Systeme

Der Markt der in Deutschland angebotenen Dokumenten-Management-Systeme zeigt sich weiterhin erfreulich facettenreich. Dies belegt die zur DMS EXPO 2010 verfügbare aktualisierte Auflage der DMS-Marktübersicht des VOI – Verband Organisations- und Informationssysteme e. V.

Anzeige

Von einfach bedienbaren Lösungen für die elektronische Archivierung sämtlicher Dokumente bis hin zu komplexen Systemen inklusive Collaboration-Funktionen oder E-Mail-Management – das Produktangebot deckt sämtliche Anforderungen bzw. Unternehmensgrößen ab.

Hier sorgt das neue, knapp 1.000 Seiten umfassende Nachschlagewerk des VOI für Transparenz. Es erleichtert den Einstieg in ein DMS-Projekt, weil es Recherchen nach Produkten und deren Vergleich vereinfacht und damit den Aufwand reduziert. Wie auch in der ersten Marktübersicht sind umfangreiche Erläuterungen der Funktionalität und Nutzenaspekte enthalten.

Besucher der diesjährigen DMS EXPO, die vom 26. bis 28. Oktober in Stuttgart stattfindet, können am VOI-Messestand (7B51) einen Blick in die Neuauflage werfen. Nach der Messe kann es im Shop des VOI zum Preis von 240 EUR bestellt werden.

Weitere Informationen: http://www.voi.de

Der VOI – Verband Organisations- und Informationssysteme e. V. mit Sitz in Bonn repräsentiert die überwiegende Mehrheit der Anbieter für ECM und DMS (Enterprise-Content- und Dokumenten-Management-Systeme) in Deutschland.

Pressekontakt: Good News! GmbH, Nicole Körber, Kolberger Straße 36, 23617 Stockelsdorf, +49 451 88199-12, nicole@goodnews.de → http://www.goodnews.de