Kingston Digital
microSDHC Karte speichert bis zu 32 GB

Kingston Digital Europe Ltd., eine Tochtergesellschaft der Kingston Technology Corporation, einem unabhängigen Speicherhersteller, ergänzt die Familie der microSDHC Class 4 Karten um eine 32GB Karte.

Anzeige

„Umfangreiche Möglichkeiten im Unterhaltungsbereich sowie Business-Anwendungen auf Smartphones verlangen nach mobilen Speicherlösungen mit immer höheren Kapazitäten,“ sagt Christian Marhöfer, Geschäftsführer Kingston Technology GmbH.

„Die Zeiten, in denen ein Handy nur zum Telefonieren da war, sind ein für allemal passé. Aktuelle mobile Multifunktions-Geräte senden und empfangen Emails, speichern komplette Musik-Sammlungen und dienen als Fotoapparat und Fernseher.“

Kingstons microSDHC 32GB Karte, die aktuellste Smartphone-Modelle unterstützt, kann bis zu 29.000 Fotos, über 6.000 Songs und mehr als 2.000 Minuten Videomaterial speichern

Alle MicroSDHC Karten von Kingston werden wahlweise auch mit Adaptern ausgeliefert, um die Kompatibilität mit SD und miniSD-Slots zu gewährleisten. Jede Adapter-Packung ermöglicht es Anwendern, trotz unterschiedlicher Plattformen, alle Daten auf einer Karte zu speichern.

Weitere Informationen: http://www.kingston.com/

Kingston Digital, Inc.(KDI) ist die auf Flash-Memory spezialisierte Tochtergesellschaft von Kingston Technology Company, Inc., dem weltweit größten unabhängigen Hersteller von Speicher-Produkten. → http://www.kingston.de

Pressekontakt: Interprom Public Relations GmbH, Melanie Promberger, August-Hörmann-Platz 4, 82131 Gauting, 089 121584 16, mpromberger@interprom.de → http://www.interprom.de/