ISO 20000
TUI InfoTec garantiert hohe Qualitätsstandards

TUI InfoTec ist mit dem IT-Gütesiegel der ISO/IEC 20000-Zertifizierung ausgezeichnet worden. Der international anerkannte Nachweis bescheinigt TUI InfoTec als einem von derzeit 34 deutschen Unternehmen, die Voraussetzungen für ein kosteneffizientes und zuverlässiges IT-Service-Management (ITSM) zu erfüllen.

Anzeige

Das offizielle Zertifikat hat die TUI InfoTec jetzt entgegengenommen. Nach ISO/IEC 20000 zertifizierte IT-Unternehmen haben nachgewiesen, ihre IT-Prozesse nach ITSM-Gesichtspunkten organisiert zu haben und ihre Services in einer gleich bleibend hohen Qualität zu liefern.

Die jährliche Re-Zertifizierung für den Erhalt der Auszeichnung stellt sicher, dass die Prozesse fortlaufend überprüft und weiterentwickelt werden. So werden die Unternehmen angehalten, ihre Services zum Wohle der Kunden fortwährend zu verbessern.

„Wir fühlen uns dem geforderten kontinuierlichen Verbesserungsprozess verpflichtet und leben ihn“, so Oliver Krull, Head of Service Support bei der TUI InfoTec. „Mit der Zertifizierung sichern wir uns einen Wettbewerbsvorteil, denn auch deutsche Kunden fordern zunehmend einen Standard, der sich international längst als Qualitätskriterium etabliert hat“, so Krull weiter.

Knapp ein halbes Jahr dauerte die Zertifizierung im Unternehmen. Neben zahlreichen hausinternen Prüfungen wurden Mitarbeiter umfassend befragt, in den Qualitätsstandards geschult und in den Prozess der Zertifizierung mit eingebunden.

Der hohe Ausbildungsstand im Unternehmen und die bereits nach ITIL V3 Best Practices organisierten Prozesse bildeten dabei eine gute Basis für die Maßnahmen. Unterstützt wurde TUI InfoTec von der Serview GmbH, einem Beratungsunternehmen, das sich auf die Begleitung von Zertifizierungsprozessen
spezialisiert hat.

Weitere Hintergrundinformationen zur Zertifizierung finden man auch im Internet.

Weitere Informationen:

TUI InfoTec ist ein zuverlässiger und erfahrener End-to-end IT-Dienstleister sowie ein flexibler und innovativer Offshore-Partner. →

Pressekontakt: GJB Kommunikation, Dunja Rose, Adolf-Emmelmann-Str. 8, 30659 Hannover, 0511-60466455, rose@gjb-kommunikation.de → http://www.gjb-kommunikation.de/index.php?mnu=488