Ashampoo
HDD Control 2 warnt vor Festplattenausfällen

Ashampoo HDD Control 2 überwacht permanent interne und externe Festplatten und hilft so, einem möglichen Daten-Gau vorzubeugen. Das Programm unterstützt alle gängigen IDE- und Serial ATA-Festplatten sowie externe USB-Festplatten und Solid State Drives (SSDs).

Anzeige

Die Software gibt Auskunft über den Zustand der Festplatte(n) in Bezug auf Status, Leistung, Temperatur sowie deren unterstützter Fähigkeiten. Weiterhin unterstützt die Software S.M.A.R.T-Selbsttests zur Prüfung auf elektrische und mechanische Probleme sowie die Steuerung des Geräuschniveaus und der Stromverwaltung.

Sollte sich ein Versagen der Festplatte(n) anbahnen, informiert das Programm den Benutzer frühzeitig über den drohenden Festplatten-Crash.

Ashampoo HDD Control 2 läuft unter Windows XP, Windows Vista und Windows 7. Die Testversion (17.60 MB) kann zunächst zehn Tage lang ausprobiert werden. Durch eine kostenlose Online-Registrierung lässt sich die Testphase noch einmal um 30 Tage verlängern. Die Einzelplatzlizenz kostet 24,99 EUR.

Weitere Informationen: http://www.ashampoo.de/produkte/0165

Ashampoo entwickelt Software für alle wichtigen Bereiche des Computer-Lebens für Windows-Betriebssysteme und bietet die Programme online zum Test und zum Online-Kauf an. → http://www.ashampoo.de

Pressekontakt: Ashampoo GmbH & Co. KG, Harald Borkott, Felix-Wankel-Str. 16, 26125 Oldenburg, 0441- 933 79-0, pressrelease@ashampoo.com → http://www.ashampoo.com/de/abs/abs