Voice +IP 2010
Augmented Reality vereinfacht Marketing

Immer mehr Unternehmen nutzen Augmented Reality (AR), also die mit virtuellen Objekten angereicherte reale Umgebung, für Marketing-Aktionen. Und das sind keineswegs nur die großen am Markt, sondern mehr und mehr auch Mittelständler und kleinere Unternehmen.

Anzeige

Auf der Voice +IP im November 2010 gab es eine exklusive Veranstaltung zum Thema Augmented Reality. Insider, Wissenschaftler und Praktiker gaben sich in Frankfurt ein Stelldichein und berichteten über Trends und Innovationen. Dabei wurde deutlich: die Anwendung der AR hat Marktreife erreicht. Es ist immer noch eine neue und innovative Form der Kundenansprache, die Lösungen sind aber längst alltags- und kampagnentauglich.

Das erste deutsche AR-Produktionshaus und der deutsche Partner von Total Immersion, die Aurea GmbH aus Frankfurt am Main, hat in der Commerzbank-Arena die Kamera mitlaufen lassen. Unter dem angegebenen Link kann man sämtliche Vorträge des AR-Panels als Video anschauen und sich für sein eigenes Marketing inspirieren lassen. Zwei Vorträge stehen unmittelbar zur Verfügung, die anderen werden mit einer einfachen E-Mail an Aurea freigeschaltet.

Wohin geht die Entwicklung? Was ist technisch möglich und wird genutzt? Worauf kommt es für die Unternehmen an? Wie verzahnen sich in Zukunft das stationäre und das mobile Internet? Und welche Rolle spielt die neue Technologie am Point of Sale und am Point of Information? – Mehr dazu in den Videos der Vorträge – oder direkt bei Aurea.

Weitere Informationen:

Aurea – entwickelt und vertreibt Augmented Reality-Lösungen als Full-Service Agentur. Die Schwerpunkte liegen in der Verkaufsförderung, bei großen Shows und Präsentationen, Lösungen für den AR-Einsatz am Point of Sale und für massentaugliche Kampagnen. Aurea ist deutscher Partner des Technologieführers Total Immersion.

Pressekontakt: Ramonat Kommunikationsberatung, Oliver Ramonat, Louis-Pasteur-Str. 90, 60439 Frankfurt am Main, 0171 – 499 77 89, ramonat@ramonatkom.de → www.ramonatkom.de